Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
„Tor des Monats“ mit Naldo-Hammer

VfL Wolfsburg „Tor des Monats“ mit Naldo-Hammer

Der Mann mit dem Hammer ist nominiert! VfL-Innenverteidiger Naldo steht mit seinem Wahnsinns-Treffer gegen Frankfurt in der Auswahl zum „Tor des Monats“. Wolfsburgs Youngster Maxi Arnold hat es mit seinem Traumknaller gegen Bremen nicht unter die fünf Besten geschafft.

Voriger Artikel
Die Aufholjäger: Schon 18 Punkte nach Rückständen sind Rekord
Nächster Artikel
Der VfL verliert 1:2 in Dortmund

Jetzt muss gewählt werden! Wird Naldos Hammer das Tor des Monats?

Quelle: Gerewitz

Im Internet kann seit gestern unter www.sportschau.de für Naldos Hammer abgestimmt werden. Die Wahl läuft bis zum 12. April. Naldos 34-Meter-Strahl muss sich auch gegen den Fallrückzieher von Eintracht Braunschweigs Stürmer Domi Kumbela aus der Partie gegen Mainz durchsetzen. Außerdem befinden sich der Freiburger A-Jugendliche Manolo Rodas Steeg, Marvin Bakalorz vom SC Paderborn und der Freiburger Felix Klaus unter den fünf Nominierten der ARD-Sportschau.

Leider nicht dabei ist Arnolds Treffer gegen Bremen. Für die WAZ/AZ-Leser war das nicht so klar. Bei der Abstimmung auf unserer Internetseite hatten sich die meisten (46 Prozent) zwar auch für Naldos Tor als das schönere entschieden. Allerdings klickten fast genauso viele (44 Prozent) an, dass sie beide Treffer gleich gut fanden. Zehn Prozent der Stimmen fanden Arnolds Bude sogar besser.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel