Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Supercup: DFL-Spitze entscheidet

VfL Wolfsburg Supercup: DFL-Spitze entscheidet

Meister gegen Pokalsieger, Bayern München gegen den VfL Wolfsburg - am 1. August steigt der Supercup. Aber wo? Beide Klubs haben bei der DFL den Antrag gestellt, die Partie auszutragen.

Voriger Artikel
Bas Dost ist nie zufrieden und nie satt
Nächster Artikel
U-21-EM: VfL-Duo will den nächsten Titel

Allofs

„In der Vergangenheit war es immer so, dass der Pokalsieger das Spiel bekommen hat. Ich habe mich ein bisschen gewundert, dass die Bayern jetzt auch einen Antrag gestellt haben“, so VfL-Manager Klaus Allofs. „Ich bin mal gespannt, wie die DFL entscheidet.“ Die Entscheidung fällt wohl heute, wenn die DFL-Spitze sich zusammentelefoniert.

Ein Grund, warum der Meister das Spiel möchte: Die Allianz Arena wird zehn Jahre alt. Der Supercup wäre eine perfekte Partie für das Stadion-Jubiläum. Der VfL wiederum hatte vor seinem Pokalsieg geplant, am Tag des Supercup-Spiels sein Stadionfest zu veranstalten. Doch jetzt wird über diese Planung wieder intern gegrübelt. Fraglich ist, ob das Stadionfest mit einem möglichen Supercup-Finale in Wolfsburg kombinierbar ist.

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell