Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Stadionfest: Fest und Testspiel

VfL Wolfsburg Stadionfest: Fest und Testspiel

Das wird eine Party: Der VfL Wolfsburg lädt am Sonntag, 24. Juli, zum Stadionfest an der VW-Arena ein. Ab 13 Uhr geht es los. Höhepunkt ist das Freundschaftsspiel gegen den spanischen Erstligisten FC Villarreal, das um 17.30 Uhr beginnt. Es gibt noch Karten.

Voriger Artikel
Georg Poetzsch wieder Stadionsprecher
Nächster Artikel
Schäfer-Brief an die Fans

Die VfL-Stars präsentieren sich den Fans: Am Sonntag steigt das Stadionfest rund um die VW-Arena.

Quelle: Photowerk (bb/Archiv)

Trainer Felix Magath und der Profi-Kader samt Trainerstab kommen zum Fest. Auch die Neuzugänge wie Patrick Ochs und Hasan Salihamidzic sind mit dabei. Sie und die anderen Profis geben Autogramme.
Magath stellt die neuverpflichteten Spieler den Fans vor.

Davor spielt gegen 15 Uhr die Band „Paul“ auf. Sie präsentiert ihr Fan-Lied „Ein Mann, ein Wolf“ bei der Party (zwei Tage vorher lädt die Band bereits geladene Gäste ins Fallersleber Hoffmannhaus ein, um für den Auftritt an der VW-Arena zu proben).

Für Kinder gibt es beim Stadionfest viele Aktionen: So können sie unter Anleitung von Ex-Profi Roy Präger auf dem Trainingsgelände hinter der Haupttribüne an verschiedenen Stationen kostenlos kicken. Der Volkswagen-Fanclub bringt eine Wii-Spielekonsole mit, an der Besucher ihr sportliches Geschick zeigen müssen.

Trainer Felix Magath freut sich auf die Party: Sie sei „ein schöner Startschuss für unsere Fans in die neue Saison. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, denn für meine Mannschaft ist es ein richtungsweisender Test.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.