Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Simunek mit Lautern klar

Dreijahres-Vertrag? Simunek mit Lautern klar

Der Wechsel von Jan Simunek zum 1. FC Kaiserslautern – es fehlen nur noch Details. Zwischen den Pfälzern und dem Innenverteidiger des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten VfL ist alles klar, gestern absolvierte er die medizinische Untersuchung. Jetzt müssen sich nur noch die Vereine einigen.

Simunek will zu Lautern, Lautern will Simunek, und der VfL plant ohne ihn – die Vertragsunterschrift des 23-Jährigen beim Bundesliga-Aufsteiger ist nur noch Formsache. Dabei soll es sich um einen Dreijahres-Vertrag handeln.

2007 war Simunek für eine Ablösesumme von 4,5 Millionen Euro vom tschechischen Erstligisten Sparta Prag nach Wolfsburg gewechselt, konnte sich trotz 52 Einsätzen aber nie dauerhaft in der Stammelf etablieren. Nun dürfte der VfL für den Manndecker noch rund eine Million Euro einstreichen können.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.