Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Partystimmung in Wolfsburg: KAA-Gent-Fans feiern in der City

VfL Wolfsburg Partystimmung in Wolfsburg: KAA-Gent-Fans feiern in der City

Die Kehlen sind gut geölt, die Stimmung ist ausgelassen: Hunderte Fans des KAA Gent feiern vor dem Champions-League-Spiel am Abend gegen den VfL Wolfsburg friedlich in der Nordstadt zwischen Irish Pub und Superleggera. Wechselgesänge hallen zwischen beiden Lokalitäten hin und her.

Voriger Artikel
Wird Hector der Rodriguez-Nachfolger?
Nächster Artikel
Champions League: VfL erstmals im Viertelfinale
Quelle: Normen Scholz

Schon früh am Morgen trafen die ersten Fans des KAA Gent am Nordkopf ein. Mittlerweile sind über 1000 Fans in Wolfsburg angekommen und färben die Innenstadt in ein blaues Farbenmeer. Die Polizei ist in Position und beobachtet aufmerksam die friedliche Feier der belgischen Fußballfans.

 

Ein weiterer Fangesang der Gent-Fans:

Wie geil ist das denn?!

von Andreas Pahlmann

Machen Sie mal die Augen kurz zu und denken Sie an den 20. Oktober 2012 zurück: Der VfL verlor 0:2 gegen Freiburg, war Letzter, wurde von den eigenen Fans in der VW-Arena verhöhnt.

Und jetzt machen Sie bitte die Augen wieder auf und denken an heute Abend: Der VfL spielt um die große Chance, in den Kreis der europäischen Top-Teams vorzudringen.

Wie geil ist das denn?!

Und ganz unabhängig davon, ob Sie enthusiastischer Fan, Kritiker oder stiller Sympathisant sind: Der Weg, den der VfL in den vergangenen dreieinhalb Jahren gegangen ist, verdient Anerkennung. Und wenn Sie diese Anerkennung ausdrücken wollen, schauen Sie heute Abend in der VW-Arena vorbei. Der VfL hat Großes vor. Und wer nicht dabei ist, fehlt unentschuldigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Champions League
Belgier feierten: 1800 Fans des KAA Gent kamen Dienstag zum Champions League-Spiel nach Wolfsburg. Die Polizei zeigte deutlich Präsenz.

Wolfsburg. Die Wolfsburger Polizei blickt auf einen weitgehend friedlichen Tag in der Fußball-Champions League zurück: 1800 Fans des KAA Gent feierten friedlich schon nachmittags in der Wolfsburger Innenstadt, erst auf dem Weg zum Stadion gab es Ärger: Sie zündeten Bengalos und Polen-Böller.

mehr
Mehr aus Aktuell