Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ochs droht eine lange Pause

VfL Wolfsburg Ochs droht eine lange Pause

Rechtsverteidiger Patrick Ochs vom VfL Wolfsburg droht eine lange Pause. "Ich könnte sechs Monate ausfallen", sagte der Profi am heutigen Montagvormittag, sprach von einem "Kreuzband-Anriss" im linken Knie.

Voriger Artikel
De Bruyne als Hoffnungsträger
Nächster Artikel
Der Berater von Morata: „Juve-Wechsel ist nahe“

Trainingsunfall am Samstag: Patrick Ochs' Knie ist kaputt.

Quelle: Boris Baschin

Am Samstag war der Profi beim Auftakttraining des Fußball-Bundesligisten im Rasen hängengeblieben und hatte da gemerkt: "Es hat ziemlich geknirscht." Eine Kernspin-Tomographie heute früh erhärtete den Verdacht auf eine ernste Verletzung.

Ochs fuhr noch am Vormittag zu weiteren Untersuchungen bei Kniespezialist Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg. Sollte der Fußballer operiert werden müssen, dürfte die Ausfalldauer rund sechs Monate betragen. Ansonsten besteht eine Chance, dass die Pause kürzer wird.

rau

Voriger Artikel
Nächster Artikel