Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Mandzukic: Atletico hat schon ein VfL-Angebot

VfL Wolfsburg Mandzukic: Atletico hat schon ein VfL-Angebot

Dieser Transfer wäre ein Hammer! Am Wochenende hatte es erste Meldungen gegeben, dass der VfL an einer Rückkehr von Mario Mandzukic bastelt (WAZ berichtete). Aus Spanien hieß es nun gestern Abend: Der Wolfsburger Fußball-Bundesligist soll für den kroatischen Nationalspieler bereits ein Angebot bei Atletico Madrid abgegeben. Doch die Spanier warten noch ab.

Voriger Artikel
Auch Inter Mailand will Perisic
Nächster Artikel
Leserwahl: Wer darf gegen den Pokalsieger ran?

Zwei Jahre lang trug er das VfL-Trikot: Mario Mandzukic (M.) wird Atletico Madrid verlassen. Wolfsburg soll bereits ein Angebot für den kroatischen Nationalspieler abgegeben haben.

Quelle: imago sportfotodienst

„Er ist toller Spieler und ein netter Typ“, sagt Atletico-Trainer Diego Simeone zwar über Mandzukic, aber angeblich will er ihn nicht mehr - Mandzukic ist nicht der passende Typ Spieler für Simeones Umschaltspiel. Zudem wolle der Argentinier in der neuen Saison mit zwei Spitzen spielen und hat dafür etwa Luciano Vietto (Villarreal) und Carlos Tevez (Juventus Turin) an der Angel. Mandzukic soll derweil Abwanderungsgedanken haben, weil er logischerweise nicht mehr die Rückendeckung des Trainer spürt - nach nur einem Jahr bei Atletico.

Von 2010 bis 2012 hatte der 29-Jährige beim VfL unter Vertrag gestanden, bevor er für 13 Millionen Euro zum FC Bayern gewechselt war - und jetzt wieder zurückkehrt? Aus Madrid heißt es: Atletico wartet noch auf weitere Angebot, auch Juventus Turin, der AC Mailand und Manchester United sollen interessiert sein.

Der Kicker schrieb gestern: Manager Klaus Allofs, der zu Wochenbeginn eine Rückkehr des Kroaten dementiert hatte, habe intern das Signal ausgesendet: Sollte Bas Dost den VfL verlassen, soll Mandzukic ein Thema werden. Und mit Newcastle United (neuer Klub von Ex-VfL-Trainer Steve McClaren) soll es jetzt einen Klub geben, der Dost dringend verpflichten möchte...

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
VfL Wolfsburg
Er könnte dem VfL helfen: Kroatiens Nationalspieler Mario Mandzukic (v.), der Atletico Madrid verlassen möchte.

Er könnte dem VfL vor allen Dingen in der Champions League helfen, aber eine Rückkehr von Mario Mandzukic (Atletico Madrid) zum Wolfsburger Fußball-Bundesligisten könnte schwierig werden - laut VfL-Manager Klaus Allofs ist sie gar „unmöglich“.

mehr
Mehr aus Aktuell