Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Leinwände in der ganzen Stadt – WM in Bar und Biergarten

Heute beginnt die Fußball-WM: Wo die Fans gucken können Leinwände in der ganzen Stadt – WM in Bar und Biergarten

Das Fußballfieber steigt: Heute beginnt die WM mit der Partie Südafrika gegen Mexiko (16 Uhr). Mehrere große Veranstaltungsorte zeigen (fast) alle Spiele live.

Voriger Artikel
Wolfsburg denkt über den Chelsea-Star nach
Nächster Artikel
Der neue Wolfsburger Co-Trainer warnt das DFB-Team vor dem Auftakt

Die Socca Five Arena stellt zwei Großleinwände im Biergarten und in der Bar auf und richtet sich auf tausende Fans ein, die gemeinsam Fußball schauen können. Gastronom Giacomo Occhipinti und die Wittinger-Brauerei wollen bei allen deutschen und italienischen Spielen pro Getränk 20 Cent für einen guten Zweck in Südafrika spenden.
Im Kaufhof regiert vier Wochen lang das runde Leder: In den Kneipen der offiziellen „FIFA-WM-Fernsehmeile“ flimmern alle Partien drinnen und draußen über die Fernsehschirme, rund um die deutschen Spiele soll es auch größere Partys geben.
Das Kulturzentrum Hallenbad im Schachtweg hat für den großen Biergarten extra eine Leinwand mit Rückprojektion für bestes Bild besorgt, bei Schlechtwetter steigt die Party drinnen.
Im Hackepeter in Vorsfelde werden sämtliche Partien auf einer Großleinwand open air gezeigt.
Fast in die Vollen geht das Brauhaus in Fallersleben. Das Eröffnungswochenende, alle Spiele mit Deutschland, England, Brasilien, Portugal und Italien sowie alle Partien ab Achtelfinale werden auf zwei Leinwänden gezeigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.