Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
„Holt Euch den VfL!“ 
Ehmen macht das Rennen

AZ/WAZ-Aktion „Holt Euch den VfL!“ 
Ehmen macht das Rennen

Die Entscheidung ist gefallen: Der TSV Ehmen spielt gegen Wolfsburgs Bundesliga-Fußballer! Der Wolfsburger Fußball-Kreisligist sammelte bei der AZ/WAZ-Aktion „Holt Euch den VfL!“ die meisten Stimmen, trifft am Dienstag um 17 Uhr in der Gifhorner Flutmulde im ersten Testspiel der Vorbereitung auf das Team von Coach Dieter Hecking.

Voriger Artikel
Nach dem Algerien-Drama: Wird das noch was?
Nächster Artikel
So war mein Traumjahr beim VfL

Die AZ/WAZ-Leser haben entschieden: Maxi Arnold  und Co. treffen am Dienstag in Gifhorn auf Ehmen. Beim TSV herrschte Riesenjubel, denn  der Kreisligist Ehmen sicherte sich im Rahmen der AZ/WAZ-Aktion „Holt Euch den VfL!“ das Spiel gegen die Bundesliga-Stars.

Quelle: Foto: Archiv

Die AZ/WAZ-Leser haben entschieden, mit großem Vorsprung lagen die von Jens Stumpp und Andreas Pfeifer trainierten Ehmer vorn, spielen nun im Rahmen der Benefiz-Aktion zugunsten der Krzysztof-Nowak-Stiftung gegen Naldo und Co.

„Ich bin fast sprachlos“, jubelte Pfeifer, als er von der WAZ die Nachricht erfuhr. Für den TSV wird ein Traum wahr, es ist das erste Spiel gegen den Bundesligisten, „vor zwei Jahren haben wir mal gegen die Amateure gespielt, das Vergnügen mit den Profis hatten wir noch nicht“, so Pfeifer.

Das ändert sich dann am Dienstag in der Flutmulde. Karten für den Hit gibt‘s in den Konzertkassen der Aller-Zeitung in Gifhorn (Steinweg 73) und der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung (Porschestraße 74).

Rund um das Spiel, bei dem das neue VfL-Trikot sowie die Zugänge Aaron Hunt und Sebastian Jung ihre Premiere haben werden, wird es ein buntes Rahmenprogramm geben. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Die Erlöse gehen traditionell an die Krzysztof-Nowak-Stiftung.

hot

Voriger Artikel
Nächster Artikel