Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gustavo warnt vor VfL-Kollege Perisic

VfL Wolfsburg Gustavo warnt vor VfL-Kollege Perisic

Mit zwei Treffern beim WM-Test gegen Mali hatte der VfL-Kroate Ivan Perisic für Aufsehen gesorgt. Damit der Offensivmann beim Eröffnungsspiel nicht die Brasilianer schockt, nutzt Wolfsburgs Mittelfeldmotor Luiz Gustavo sein Insiderwissen.

Voriger Artikel
Ismaël: Wechsel nach Nürnberg fast perfekt
Nächster Artikel
Das erwartet Thiam vom neuen Coach

Bald sind sie Gegner: Luiz Gustavo (l.) und Ivan Perisic.

In einer Woche startet die Fußball-WM mit dem Eröffnungsspiel Brasilien gegen Kroatien. Und Gustavo hat seine südamerikanischen Teamkollegen bereits vor seinem Wolfsburger Mitspieler Perisic gewarnt. Das plauderte jetzt Dante aus. „Luiz erzählt in der Kabine immer, wie gut Perisic ist“, so der Bayern-Verteidiger.

Offenbar haben die Brasilianer vor Kroatien viel Respekt. Denn Dante berichtet auch über Insider-Infos von Spielern von Real Madrid: „Marcelo spricht viel von den Stärken von Luka Modric.“ Dante selbst hat einen weiteren Wolfsburger im Blick: „Ich bin froh, dass bei Kroatien Mario Mandzukic gegen uns gesperrt ist. Aber ich weiß auch, wie gut Ivica Olic ist.“

Doch vor dem Eröffnungsspiel stehen am Freitag noch die Generalproben an. Brasilien spielt gegen Serbien, bei denen VfL-Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic nicht zum Aufgebot gehört. Die Kroaten, die gestern im WM-Land ankamen, testen gegen Australien.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel