Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Glückwunsch, Trainer! Dieter Hecking wird heute 50

VfL Wolfsburg Glückwunsch, Trainer! Dieter Hecking wird heute 50

Glückwunsch, Trainer! Dieter Hecking, Chefcoach des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, feiert heute seinen 50. Geburtstag. Feiert? Angesichts des Spiels morgen bei 1899 Hoffenheim und der anstehenden englischen Wochen ist dafür eigentlich keine Zeit...

Voriger Artikel
Weil alle wieder da sind: Allofs fordert Vollgas
Nächster Artikel
Reicht die Kraft? Benaglio-Comeback weiterhin offen

VfL-Coach Dieter Hecking wird heute 50

Quelle: imago sportfotodienst

„Es wird irgendwo zwischendrin die Möglichkeit geben, dass ich mir ein Gläschen Sekt gönnen kann, um mit mir selbst anzustoßen“, sagt er schmunzelnd. Hecking, keiner für die ganz großen Töne, immer authentisch und vom Ehrgeiz gepackt, kann nur schwer ohne Fußball. Heute wird er sich trotzdem ein bisschen zurücklehnen. Denn: „Der Fünfzigste wird schon irgendwo wertgeschätzt, das habe ich ja in den vergangenen Tagen mitbekommen. Ich weiß zwar nicht, was im Hintergrund in meinem privaten Umfeld alles geplant wurde, aber die eine oder andere Überraschung wird am Samstag oder Sonntag auf mich warten.“ Denn er habe Sachen mitbekommen, die er nicht mitbekommen sollte, erzählt der Coach gut gelaunt.

50 zu werden, damit habe er gar kein Problem: „Ich war am Donnerstag mit jemandem zusammen, der sagte: ,Das ist doch ganz schrecklich, wenn bald die 5 vorn steht.‘ Ich habe geantwortet: ,Du, das interessiert mich eigentlich gar nicht, weil ich gesundheitlich voll auf der Höhe bin, eine tolle Familie und einen tollen Job habe, der mir Spaß macht - also ist alles gut.‘“ Fast: Sein neues Zuhause, ein umgebauter Bauernhof, in dem er den runden Geburtstag feiern wollte, ist nicht ganz fertig geworden. Aber das kann er verschmerzen.

Was er sich von seiner Mannschaft morgen wünscht, ist klar - den ersten Saisonsieg. „Ich wünsche mir, dass meine Mannschaft den Faden aufnimmt, dass sie hochkonzentriert ist und das zeigt, was sie kann - nämlich richtig geilen Fußball spielen. Das wäre schon ein schönes Geschenk.“

Persönliche Wünsche für die Zukunft stellt der Vater von fünf Kindern hinten an. Hecking: „Ich habe das große Glück, dass ich eine tolle Familie habe, mit vielen Kindern, mit einer tollen Frau. Ich habe das große Glück, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte - sowohl als Spieler als auch nach meiner aktiven Zeit. Ich habe so viele Sonnenstrahlen bislang im Leben abbekommen, wenn das so weitergeht, wäre das schön. Aber man muss sich trotzdem immer bewusst machen, wie gut es einem geht.“ Wenn er nach links oder rechts schaue, „gibt’s viele Leute, denen es deutlich schlechter geht als mir“.

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel