Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gewinnen Sie eine Reise ins VfL-Camp

VfL Wolfsburg Gewinnen Sie eine Reise ins VfL-Camp

Urlaub machen und dabei den VfL bei der Vorbereitung auf die Europapokal-Saison beobachten! Die WAZ/AZ verlost einen echten Hammerpreis: Gewinnen Sie einen Aufenthalt für zwei Personen in schweizerischen Bad Ragaz, während der Wolfsburger Fußball-Bundesligist dort sein Trainingslager abhält.

Voriger Artikel
Geheimtreffen: Chefs bei Morata
Nächster Artikel
Spionage bei der WM: FC Everton will Perisic

Saisonvorbereitung in den Schweizer Alpen: Während VfL-Trainer Dieter Hecking (r.) und seine Mannschaft schwitzen, können Sie ihr ganz entspannt zuschauen und das Panorama genießen.

Vom 19. bis 25. Juli schlägt der VfL seine Zelte in Bad Ragaz auf. Und Sie können dabei sein! Heidiland, der Tourismuspartner des Wolfsburger Bundesligisten, lädt zwei WAZ/AZ-Leser ein, in dieser Zeit die Welt der berühmten Romanfigur Heidi kennenzulernen. Gewinnen Sie drei Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer inklusive Halbpension im Hotel Schloss Ragaz; dazu je ein Eintrittsticket für das Heidihaus in Maienfeld, eine Tageskarte der Pizolbahnen sowie einen Eintritt in die Tamina Therme. Alles im Wert von 1000 Euro!

Mitmachen ist wie immer ganz einfach: Sie müssen bis Montag (12 Uhr) die Nummer 0137/979647108 wählen und Ihren Namen, die Adresse und eine Telefonnummer hinterlassen, unter der wir Sie erreichen können. Der Anruf kostet 0,50 Euro aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, es gelten abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer.

Unter allen Teilnehmern wird ein Gewinner ausgelost, der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. Wenn Sie gewinnen, können Sie sich innerhalb der Trainingslager-Zeit des VfL drei Nächte wählen, in denen Sie das Heidiland kennenlernen möchten. Lediglich die Anreise müssen Sie selbst organisieren.

rs

Schweiz: Das erwartet Sie

Gewinnen Sie einen Aufenthalt im Heidiland, während der VfL dort sein Trainingslager abhält! Das erwartet Sie:

  • Die Heimat der weltberühmten Romanfigur Heidi in den Ostschweizer Alpen bietet landschaftlich ein Stück Postkarten-Schweiz. Almwiesen, Wasserfälle, liebliche Dörfer und imposante Berggipfel prägen die Szenerie.
  • Sie übernachten im Drei-Sterne-Hotel Schloss Ragaz – ein Schlosspark wie im Bilderbuch. Das Haus liegt an den Golfplätzen in der Nähe der Tamina Therme am Dorfrand des Kur- und Ferienortes Bad Ragaz.
  • Erleben Sie eine emotionale Zeitreise zurück in die schweizerische Bergwelt des 19. Jahrhunderts, in die Zeit von Heidi. Im Heididorf oberhalb von Maienfeld tauchen die Besucher mitten ins „Dörfli“ aus Johanna Spyris Roman: vom Heidihaus, dem Geißenstall und dem Dorfladen bis hin zum Museum ist alles der Geschichte von Heidi nachempfunden.
  • Fahren Sie mit den Pizolbahnen auf den Gipfel: Am Beginn des St. Galler Rheintals erhebt sich der Pizol zwischen Bad Ragaz und Wangs auf 2844 Meter. Das Pizolgebiet begeistert im Winter mit 40 Pistenkilometern. Im Sommer locken Panoramawanderungen.
  • In der Tamina Therme baden Gäste seit dem 19. Jahrhundert im heilenden, körperwarmen Ragazer Thermalwasser und finden pure Entspannung, umgeben von einem architektonischen Meisterwerk. Nachdem das Wasser rund 14 Jahre lang durch Gesteinsschichten gesickert ist, sprudelt es als Thermalwasser mit einer Temperatur von 36.5 Grad aus der Quelle.
  • Besuchen Sie die täglichen Trainingseinheiten des VfL auf dem Sportgelände in Bad Ragaz. Von einer Zuschauertribüne aus verfolgen Sie die Aktionen von Coach Dieter Hecking und seinen Profis ganz entspannt.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel