Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ex-VfLer De Bruyne gratuliert zum Wolfsburger 2:0 gegen Real

VfL Wolfsburg Ex-VfLer De Bruyne gratuliert zum Wolfsburger 2:0 gegen Real

Der grandiose 2:0-Erfolg des VfL Wolfsburg im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen die Superstars von Real Madrid hat auch dem Ex-Wolfsburger Kevin De Bruyne imponiert. „Ich freue mich für jeden in Wolfsburg, großes Resultat“, schrieb der belgische Fußball-Nationalspieler bei Twitter.

Voriger Artikel
Sonderlob für Henrique, Ärger wegen Marcelo
Nächster Artikel
Wolfsburg-Spiel ein Quotenerfolg: VfL erobert TV-Herzen
Quelle: EPA/Guillaume Horcajuelo/dpa

Der Offensivspieler hatte am Mittwoch gleich doppelt Grund zur Freude. Mit Manchester City erspielte er sich mit dem 2:2 (1:1) bei Paris St. Germain eine glänzende Ausgangslage für das Rückspiel.

Ein Sieg für die Ewigkeit: Der VfL Wolfsburg gewann am Mittwoch mit 2:0 gegen Real Madrid.

Zur Bildergalerie

Der Offensivspieler, der im vergangenen Sommer für rund 75 Millionen Euro vom Bundesligisten nach England wechselte, erzielte das zwischenzeitliche 1:0 für die Citizens.

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
VfL Wolfsburg
Ronaldo muss erst mal raus aus den Köpfen: Nach dem Sieg gegen Real geht‘s für den VfL (l. Naldo und Dante) am Samstag gegen Mainz.

Der Morgen nach dem Hammer-Sieg des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten in der Champions League gegen Real Madrid - so gut gelaunt sah man die VfL-Profis lange nicht mehr ihre Runden drehen. Glückseligkeit, so weit das Auge reichte.

mehr
Mehr aus Aktuell