Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Endspiel-Wette: Bei Sieg lädt Naldo Kinder ein!

VfL Wolfsburg Endspiel-Wette: Bei Sieg lädt Naldo Kinder ein!

Der VfL kämpft heute um Platz fünf und sogar um den Einzug in die Champions-League-Quali. Auf diesen Erfolg ist auch Naldo heiß. Doch der Abwehrchef des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten will nach einem so großen Erfolg auch Danke sagen. Mit der WAZ geht er die Endspiel-Wette ein, sagt: „Wenn wir Vierter oder Fünfter werden, lade ich Kinder aus der Region für einen Nachmittag ein.“

Voriger Artikel
Das Saisonfinale: Netzschau live im AZ/WAZ-Sportbuzzer
Nächster Artikel
Finale: So ging‘s aus, wenn‘s um etwas ging

WAZ-Aktion: VfL-Abwehrchef bietet im Erfolgsfall gemeinsamen Nachmittag

Die Endspiel-Wette der VfL-Profis hat bei der WAZ schon  Tradition. Nach der Meisterschaft 2009 ging Innenverteidiger Jan Simunek mit zwei Schulklassen Eis essen. Als Dank für die Unterstützung beim Klassenerhalt 2011 lud Linksverteidiger Marcel Schäfer eine Basketball-AG zum gemeinsamen Körbewerfen ein.

Und nun schlägt Naldo ein – bei der schönsten Wette der Welt. Denn eingelöst wird sie, wenn der VfL noch etwas ganz Besonderes erreicht. „Wir haben die Chance auf Platz fünf in der eigenen Hand, für Rang vier brauchen wir Hilfe. Schaffen wir einen der beiden Plätze, lade ich Kinder ein“, so Naldo.

Was der Brasilianer genau mit einer Kindergruppe aus Wolfsburg oder aus der Umgebung vorhat, wird erst in der nächsten Woche verraten. Auch, wie ihr euch bewerben könnt, erfahrt ihr dann aus der WAZ.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel