Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Dost trainiert wieder - aber nun ist Koo länger verletzt

VfL Wolfsburg Dost trainiert wieder - aber nun ist Koo länger verletzt

Stürmer Bas Dost ist beim VfL Wolfsburg auf dem Weg der Besserung. Der niederländische Angreifer absolvierte am Montag ein individuelles Training und hofft beim Fußball-Bundesligaclub auf eine baldige Rückkehr in das Mannschaftstraining.

Voriger Artikel
Ohne Glanz, aber ganz wichtig!
Nächster Artikel
Koo fällt etwa sechs Wochen aus

Schmerzen überwunden? Bas Dost absolvierte heute erstmals ein Einzeltraining.

Quelle: Boris Baschin (Archiv)

Wegen einer Zerrung des Syndesmosebandes hat Bas Dost in dieser Saison noch kein Punktspiel für die Niedersachsen absolviert.

Der Südkoreaner Ja-Cheol Koo steht VfL-Trainer Dieter Hecking längere Zeit nicht zur Verfügung. Der Nationalspieler hat im Testspiel gegen Mali einen Außenbandabriss im Knöchel erlitten. Das ergab eine genaue Untersuchung in Wolfsburg. „Er muss voraussichtlich sechs Wochen pausieren“, sagte Hecking.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel