Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Diegos Schuhe: 500 Euro geboten

VfL Wolfsburg Diegos Schuhe: 500 Euro geboten

Seine Ex-Teamkollegen vermissen ihn, viele Fans weinen ihm nach - und sein letztes Andenken ist begehrt. Die WAZ versteigert die Schuhe des abgewanderten VfL-Spielmachers Diego. Und das aktuell höchste Gebot liegt bei 500 Euro.

Voriger Artikel
Die Suche nach dem neuen Trio
Nächster Artikel
Mainz ist plötzlich auf Augenhöhe

Heute in Almeria: Ex-VfL-Spielmacher Diego.

Quelle: Alberto Martin

Heute Abend (22 Uhr) beim Spiel in Almeria will Diego mit Atletico Madrid die Tabellenführung in Spanien verteidigen. Seine grünen Glücksbringer- Schuhe können ihm dabei nicht mehr helfen. Denn sie sind hier geblieben und suchen einen neuen Besitzer. Die Versteigerung läuft, zu überbieten sind 500 Euro. Und so machen Sie mit: Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Diego“ an sport@waz-online.de. In der Mail sollte Ihr Name, Ihre komplette Anschrift, eine Telefonnummer, unter der Sie gut zu erreichen sind, und natürlich Ihr Gebot enthalten sein.

Wie wichtig Diego für den VfL war, ist immer wieder bei seinen Ex-Kollegen rauszuhören. „Er ist ein sehr, sehr guter Spieler und hat uns immer geholfen“, sagt etwa Landsmann Luiz Gustavo. „Wir müssen nun so schnell wie möglich versuchen, ohne ihn klarzukommen. Das geht aber nur, wenn wir einander helfen.“

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel