Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
„Die VfL-Spieler waren überrascht, als ich in die Kabine kam“

VfL Wolfsburg „Die VfL-Spieler waren überrascht, als ich in die Kabine kam“

Thomas Hitzlsperger – gestern verkündete VfL-Trainer-Manager Felix Magath seinen nächsten Überraschungstransfer. Im Interview mit WAZ-Sportredakteur Engelbert Hensel spricht der Neuzugang über seinen Wechsel, den VfL und seine Ziele.

Voriger Artikel
Transfer-Hammer: VfL holt Hitzlsperger!
Nächster Artikel
Nur wenn zwei Neue kommen, darf Kjaer weg

Erstes Foto mit grünem Trikot und erste Interviews: Thomas Hitzlsperger gestern in Wolfsburg.

WAZ: Herr Hitzlsperger, erklären Sie uns, wie dieser Überraschungstransfer zustandegekommen ist?
Hitzlsperger: Zunächst bin ich überglücklich, dass das geklappt hat. Ich kenne ja mit Christian Träsch, Alex Madlung, Patrick Helmes oder Arne Friedrich einige Spieler. Auch die waren überrascht, als ich in die Kabine kam.

WAZ: Mit welchen Erwartungen gehen Sie die Aufgabe beim VfL an?
Hitzlsperger: Der Wechsel kann der Beginn einer tollen Zusammenarbeit sein. Ich denke, dass man mit diesem Verein oben mitspielen kann. Der VfL ist eben ein ambitionierter Verein mit einem ambitionierten Trainer. So etwas habe ich gesucht.

WAZ: Sie sind mit West Ham United in England abgestiegen, waren bis jetzt vertragslos. Wie fit sind Sie?
Hitzlsperger: Ich habe nach der Saison gleich weitertrainiert. In den vergangenen Tagen habe ich mich bei Tottenham Hotspur fit gehalten, schließlich weiß ich ja, dass Felix Magath sehr viel Wert auf körperliche Fitness legt. Diesen Anforderungen stelle ich mich, ich bin hierhergekommen, um Erfolg zu haben. Außerdem freue ich mich einfach, dass ich wieder in Deutschland spiele.

WAZ: Sie haben zuletzt häufiger den Verein gewechselt, waren zwischendurch auch mal verletzt.
Hitzlsperger: Ja, die vergangenen ein, zwei Jahre waren schwierig, da gab es viele Aufs und Abs. Ich hoffe natürlich, dass jetzt eine andere Zeit beginnt. Eine Zeit mit vielen Titeln.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.