Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
De Bruyne ist endlich da!

VfL Wolfsburg De Bruyne ist endlich da!

Er ist endlich da! Gestern absolvierte Kevin De Bruyne die sportmedizinische Untersuchung im Wolfsburger Klinikum. Nach der Rückkehr des VfL aus China soll der neue Mittelfeld-Star heute Abend seinen Vertrag bis 2019 unterschreiben und morgen schon zum ersten Mal beim Wolfsburger Fußball-Bundesligisten mittrainieren.

Voriger Artikel
Für 3 Millionen Euro: Koo darf nach Mainz
Nächster Artikel
Koo fast in Mainz

Die Vorfreude auf den VfL ist groß: Kevin De Bruyne bekommt in Wolfsburg einen Vertrag bis 2019.

Quelle: imago sportfotodienst

Offiziell vorgestellt wird der Offensivmann, der für rund 20 Millionen Euro vom FC Chelsea kommt, dann am Sonntag. Gestern Vormittag gelang der Durchbruch beim Mega-Deal. Sogar den chinesischen Journalisten, die nach De Bruyne gefragt hatten, sagte VfL-Manager Klaus Allofs strahlend: „Wir stehen kurz vor dem Abschluss.“

Wenige Stunden später saß der belgische Offensivspieler bereits im Auto. Aus seiner Heimat fuhr er nach Wolfsburg, um dort die sportmedizinische Untersuchung zu machen. „Wir hoffen, dass alles soweit passt“, sagte Allofs und meinte damit nicht nur die Ergebnisse der Untersuchung. „Bei einem solchen Transfer müssen auch die stimmen, bevor wir alles andere veranlassen. Aber es müssen auch noch alle Verträge mit Chelsea unterschrieben werden.“

Formalitäten, die den Wechsel nun aber nicht mehr aufhalten können. Im Laufe des heutigen Tages wird alles fertiggestellt. Sobald die Geschäftsführung wieder in der Heimat ist, kann De Bruyne den längst ausgehandelten Vertrag unterschreiben. Der Ex-Bremer kommt bis 2019!

Heute Abend soll in einem Gespräch zwischen Trainer Dieter Hecking, Manager Allofs und dem neuen Hoffnungsträger auch entschieden werden, wie es in den nächsten Tagen weitergeht. Geplant ist De Bruynes erstes Training mit dem VfL für morgen. Am Sonntag soll er den Medien präsentiert werden.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel