Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Choupo-Moting steht auf der VfL-Liste

VfL Wolfsburg Choupo-Moting steht auf der VfL-Liste

Der VfL will seinen Kader noch besser aufstellen – und hat nach WAZ-Informationen jetzt mit Eric Maxim Choupo-Moting einen Offensivmann im Auge, der spätestens im nächsten Sommer in Wolfsburg spielen könnte. Der Vertrag des Mainzers läuft nach dieser Saison aus.

Voriger Artikel
Kann VW auch zufrieden sein, wenn der VfL Achter wird?
Nächster Artikel
VfL in München: Die Aufstellungen

VfL-Kandidat: Eric Maxim Choupo-Moting traf in dieser Saison für Mainz gegen Wolfsburg (o.); Trainer Dieter Hecking kennt ihn aus gemeinsamen Nürnberger Zeiten.

Seit Tagen und Wochen halten sich Gerüchte, dass der VfL den Deutsch-Kameruner auf seiner Liste hat. Auf WAZ-Nachfrage dementierte Manager Klaus Allofs gestern nicht. „Gegen uns hat er sehr gut gespielt! Zuletzt war er aber nicht mehr so überragend“, sagt Allofs – und verrät damit, dass der VfL die Entwicklung des 24-Jährigen verfolgt. Allofs weiter: „Wir haben eine lange Liste von Spielern, die uns interessieren. Und da könnte auch Eric Maxim mit drauf stehen.“#

Gegen den VfL hatte Choupo-Moting nicht nur gut gespielt, sondern beim 2:0-Sieg auch die wichtige Führung erzielt. Die Mainzer wollen mit dem Flügelflitzer, der auch zweite Spitze spielen kann, gern verlängern.  Die Gespräche laufen. „Dass wir nicht wollen, dass er geht, ist ja auch klar. Und wir bilden uns ein, dass wir für ihn eine gute Adresse sind, dass wir ihm etwas bieten können“, so FSV-Trainer Thomas Tuchel.

In Mainz hat Choupo-Moting gerade ein schweres Jahr hinter sich gebracht. Nach einem Meniskuseinriss war der Offensivmann fast zwölf Monate außer Gefecht. In der Saison 2011/12 dagegen war der ballsichere Choupo-Moting mit zehn Treffern noch bester Torschütze der 05er. Für Dieter Hecking ist der VfL-Kandidat ein guter Bekannter: Als Hecking noch Trainer in Nürnberg war, hatte der Club den beidfüßigen Linksaußen für eine Saison ausgeliehen.

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel