Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Bendtners starke Bilanz gegen Everton

VfL Wolfsburg Bendtners starke Bilanz gegen Everton

Für den VfL war‘s das 900., für ihn selbst das erste Bundesliga-Tor: Mit seinem ersten Ballkontakt auf Schalke traf Nicklas Bendtner gleich und hat nun Chancen, beim Europa-League-Spiel gegen Everton in der Startelf zu stehen. Seine Bilanz gegen die Toffies wäre ein gutes Omen.

Voriger Artikel
Das ist die neue Profi-Kabine
Nächster Artikel
Darum kann uns diese Niederlage helfen

Tor-Premiere und Everton-Erinnerungen:  Achtmal spielte Nicklas Bendtner in England gegen den Liverpooler Klub, zuletzt im März 2012; beim ersten Mal im Dezember 2007 sah er Gelb-Rot (Bild).

Bendtner hatte vor seinem Wechsel zum VfL lange in England gespielt - und traf dabei oft auf Everton. Das könnte fast ein Lieblingsgegner sein. Denn: Wenn Bendtner für den FC Arsenal in der Startelf gegen die Blues stand, gewann er auch jedes Liga-Spiel. Viermal war das so - Arsenal erzielte dabei satte 13 Tore! Bendtner selbst steuerte einen Treffer und eine Vorlage bei. Allerdings sah er gegen Everton auch einmal Gelb-Rot. Auch während seiner Ausleihe nach Sunderland verlor er gegen Everton nicht. Da gab‘s ein 1:1.

Bendtner nun gegen Everton in der VfL-Startelf - das scheint mehr als nur ein Geheimtipp zu sein. „Er ist inzwischen eine vollwertige Möglichkeit im Sturm“, sagt Manager Klaus Allofs. Trainer Dieter Hecking weiß: „Die Tore helfen ihm, sie geben viel Selbstvertrauen.“

Zwei Treffer hatte Bendtner vor der Länderspiel-Pause gegen Krasnodar erzielt, dann zweimal für Dänemark in Serbien getroffen. Und nun das erste Tor in einem Liga-Spiel seit dem Neujahrstag in diesem Jahr - das war für Arsenal gegen Cardiff. „Mich persönlich macht der Treffer auf Schalke sehr glücklich. Aber es ist enttäuschend, dass er nicht zu Punkten geführt hat“, sagt der Angreifer, der sich mit dem Formulieren von weitergehenden Ansprüchen zurückhält: „Ich habe immer gesagt, dass es darum geht, dass ich in Form komme und mich an die Mannschaft gewöhne. Das ist weiterhin so, die nächsten Schritte werden dann ganz automatisch kommen und in wunderschöne Dinge münden.“ Welche das für ihn sind, könne sich jeder denken...

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell

Stell Dir ein Team zusammen, kaufe und verkaufe Spieler und sammle Punkte. Jetzt anmelden und die Chance auf tolle Preise sichern! mehr