Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Barzagli wartet auf Milan und Juve, kommt Mittelfeld-Türke Tuncay?

VfL-Kaderplanung Barzagli wartet auf Milan und Juve, kommt Mittelfeld-Türke Tuncay?

Holt der VfL einen türkischen Nationalspieler? Tuncay soll von Stoke City losgeeist werden. Der 28-Jährige wäre einer fürs offensive Mittelfeld. Das Hauptaugenmerk des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten liegt derzeit aber auf der Defensive. Die Frage: Wie viel Handlungsspielraum ist da?

Voriger Artikel
Plan: Zehn Testspiele
Nächster Artikel
Welttrainer: Präger setzt auf Holland und auf Philipp Lahm

In diesen Tagen schauen Steve McClaren und Dieter Hoeneß viele DVDs. „Ich habe schon viereckige Augen, kenne aber jetzt jeden Spieler in Europa“, scherzt der neue Trainer. „Manchmal geht es bis halb drei Uhr nachts“, schildert der Manager.
„Es ist wie bei einem Mosaik“, so Hoeneß. „Wir müssen ständig unsere Listen verändern. Denn wir haben nur ein bestimmtes Budget zur Verfügung.“ Starke Innenverteidiger wie Douglas (Enschede) und Arne Friedrich (Hertha) sind begehrt – und darum teuer. Unter anderem ist auch Ex-VfL-Trainer Armin Veh mit dem HSV an beiden dran. „Douglas kommt infrage, Arne ist interessant“, sagt er. Daher prüft der VfL Alternativen wie Ron Vlaar (Feyenoord) und Marko Basa (Lok Moskau).
Ein zweites Problem: Die Problempositionen sind beim VfL (teuer) besetzt. Kapazitäten eröffnen kann vor allem ein Abschied von Andrea Barzagli. „Es wird schwer, einen ähnlich guten Vertrag zu finden wie in Wolfsburg. Wir bewegen uns nur, wenn Angebote vom AC Mailand oder Juventus Turin kommen“, deutet sein Berater Claudio Orlandini an, dass eine Rückkehr nach Italien in diesem Sommer schwer wird.
Da auch Réver (McClaren: „Neuer Trainer, neues Glück“) und Jan Simunek noch nicht weg sind, sagt der Coach: „Ich arbeite mit allen, die da sind. Das Problem ist die Mentalität. Da müssen wir am dringlichsten ran!“

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.