Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Am 5. Juli steigt das erste Testspiel

VfL Wolfsburg Am 5. Juli steigt das erste Testspiel

Am 1. Juli ist die Pause für die VfL-Profis vorbei, dann startet der Wolfsburger Fußball-Bundesligist mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Gestern gab der VfL seinen vorläufigen Vorbereitungsplan bekannt.

Voriger Artikel
Der neue Wolfsburger Co-Trainer warnt das DFB-Team vor dem Auftakt
Nächster Artikel
„Martin Winterkorn hat mich beeindruckt“

Am 5. Juli folgt der erste Test: Dann spielen Marcel Schäfer (l.) und der VfL beim MTV Wolfenbüttel.

Vier Tage nach dem Trainingsauftakt lässt der neue VfL-Trainer Steve McClaren beim Landesligisten MTV Wolfenbüttel testen. Am
8. Juli geht’s weiter – beim Bezirksligisten OSV Hannover. Zwei Tage später steigt dann die große AZ/WAZ-Aktion „Holt euch den VfL“ in der Gifhorner Flutmulde. Bis zum 28. Juni haben unsere Leser die Chance, per Original-Coupon aus AZ und WAZ den VfL-Gegner vorzuschlagen.
Vor der Abfahrt ins Trainingslager im österreichischen Going überprüft der VfL seine Form am 16. Juli noch beim Viertligisten 1. FC Magdeburg. Insgesamt plant McClaren mit voraussichtlich zehn Testspielen bis zum Saisonbeginn.
Am Wochenende 13. bis
15. August steigt dann die Pflichtspiel-Premiere für McClaren als VfL-Coach. Dann steht die erste Runde im DFB-Pokal bei Viertligist Preußen Münster an. Am 20. bis 22. August legt Wolfsburg dann in der Bundesliga los.

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.