Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
20-Spiele-Klausel: Naldo bleibt auch

VfL Wolfsburg 20-Spiele-Klausel: Naldo bleibt auch

Torhüter und Kapitän Diego Benaglio bleibt dank einer Vertragsklausel bis mindestens 2017 beim VfL, aber nicht nur er: Auch der Kontrakt von Abwehrboss Naldo wird sich demnächst um ein weiteres Jahr verlängern.

Voriger Artikel
Benaglio und Naldo bleiben beim VfL Wolfsburg
Nächster Artikel
In Mainz hat Hecking eine miese Bilanz

Bis 2017 beim VfL: Der Vertrag von Naldo (l.) verlängert sich demnächst.

Quelle: Imago

Das bestätigte Manager Klaus Allofs am Donnerstag.

Das Arbeitspapier des Brasilianers beinhaltet eine Spiele-Klausel. 20 Pflichtspiele muss der 33-Jährige bestreiten - das hatte Naldo vor nicht allzu langer Zeit im Gespräch mit der WAZ bestätigt. Bislang hat er in dieser Saison 18 Partien absolviert - ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub Werder Bremen (Heimspiel am 21. November) könnte damit die Verlängerung perfekt sein.

Naldo spielt seit 2012 in Wolfsburg, bis mindestens 2017 wird er das noch machen. Ob dann Schluss ist, ist noch offen. Allofs: „Der Vertrag läuft erst mal noch 19 Monate - das ist eine lange Zeit.“ Der Abwehrmann hatte zuletzt mehrmals betont, dass er sich gut vorstellen kann, nach der aktiven Karriere eine Aufgabe beim VfL zu übernehmen.

eh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell
Von Redakteur Matthias Soine