Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
VfL
20.02.2017 - 15:01 Uhr
Seine Spielgenehmigung ist immer noch nicht da - aber das ist auf einmal gar nicht mehr so wichtig. Ashkan Dejagah, Winterpausen-Neuzugang des VfL Wolfsburg, hat sich einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen.
mehr
20.02.2017 - 12:56 Uhr
Am Freitag im Keller-Knaller gegen Bremen wird Trainer Valérien Ismaël sein Team umbauen - wahrscheinlich kehrt Mittelfeld-Zerstörer Josuha Guilavogui zurück. Youngster Paul Seguin dagegen droht auszufallen. Der Mittelfeldspieler hatte sich in einem Zweikampf mit Gonzalo Castro einen Pferdekuss zugezogen.
mehr
20.02.2017 - 12:25 Uhr
Wie verschieden Fußball sein kann, war am Samstag gut zu beobachten. Beim VfL sah jeder Pass und jede Ballannahme wie Schwerstarbeit aus, während der BVB die Kugel oft mit einer Selbstverständlichkeit laufen ließ, die wir hier lange nicht gesehen haben.
mehr
20.02.2017 - 11:02 Uhr
Die Gerüchte halten sich schon länger, jetzt hat Piero Ausilio das Interesse von Inter Mailand an Ricardo Rodríguez vom VfL Wolfsburg bestätigt.
mehr
19.02.2017 - 18:26 Uhr
Das war sehr schwere Kost: Um 8 Uhr am Sonntagmorgen hatten sich Valérien Ismaël und Dustin Heun nach dem ganz schlimmen Auftritt beim 0:3 des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten bei Borussia Dortmund zur Videoanalyse getroffen. Aber schon nach zehn Minuten sagte VfL-Trainer Ismaël zu seinem Videoanalysten: Schalt ab!. Zu groß war der Trainer-Fru...
mehr
19.02.2017 - 16:27 Uhr
Wer nach diesem Spiel etwas Trost braucht, dem sei gesagt: Hätte der VfL sein Leistungspotenzial in Dortmund ausgeschöpft, hätte er wahrscheinlich trotzdem verloren. Denn zwischen dem, was die Borussia da auf dem Platz tut, und dem, was die Wolfsburger in dieser Saison regelmäßig versuchen, liegen Welten. Und nur eines von beiden sah am Samstag...
mehr
19.02.2017 - 16:07 Uhr
Beim Heimsieg gegen 1899 Hoffenheim hatte Jeffrey Bruma noch eine Gelbsperre absitzen müssen, in Dortmund durfte der Abwehr-Holländer des VfL zwar wieder ran aber dieses Startelf-Comeback hatte er sich komplett anders vorgestellt.
mehr
19.02.2017 - 12:55 Uhr
Nur noch drei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und nur noch vier Zähler mehr als der FC Ingolstadt auf dem Konto, der auf dem ersten Abstiegsplatz der Fußball-Bundesliga steht nach dem 0:3 bei Borussia Dortmund hat sich die Situation des VfL Wolfsburg im Abstiegskampf dramatisch verschärft. Vor dem Kellerknaller am Freitag gegen Bremen...
mehr
19.02.2017 - 09:11 Uhr
Für seine Wolfsburger Kollegen war es ein Spiel zum Vergessen, für Jakub Blaszczykowski ein Moment für die Ewigkeit. Als der Pole nach dem 0:3 seiner Mannschaft bei Borussia Dortmund zur Ehrenrunde ansetzte, übermannten ihn die Tränen.
mehr
18.02.2017 - 16:30 Uhr
Die Borussia hat mit einer überzeugenden Vorstellung wieder den Erfolgskurs gefunden.
mehr