Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
VfL
VfL Wolfsburg

Wechsel? Blaszczykowski will nicht zu Legia

Verlässt Jakub Blaszczykowski den VfL noch in dieser Winter-Transferperiode? Polnische Medien berichten, dass der Mittelfeldspieler in seine Heimat Polen zurückkehren könnte. Legia Warschau will den Nationalspieler verpflichten. Der amtierende Meister der Ekstraklasa plane ein Leihgeschäft bis Saisonende mit anschließender Kaufoption.

mehr
VfL Wolfsburg

Der VfL mit seinen Neuen: So könnte es aussehen

Kampf um die Startelf: Die beiden VfL-Neuzugänge Paul-Georges Ntep (l.) und Yunus Malli (M.) haben am Samstag gegen den Hamburger SV die besten Chancen, von Beginn an spielen zu dürfen. Riechedly Bazoer bleibt wohl zunächst nur die Bank.

In fünf Tagen geht die Bundesliga weiter. Der VfL hat am Samstag (15.30 Uhr) in der VW-Arena mit dem Hamburger SV gleich einen Gegner aus dem Abstiegskampf vor der Brust. Doch wie will Trainer Valérien Ismaël die Aufgabe angehen? Denkbar ist bei Wolfsburgs Fußballern sowohl die Variante mit Dreier- als auch mit Viererkette.

mehr
VfL Wolfsburg

Caligiuri zu Schalke? "Da ist nichts dran"

Wie sieht die Zukunft von Daniel Caligiuri aus? Laut Bild soll sich der VfL-Profi, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, bereits über einen Wechsel im Sommer zu Schalke 04 einig sein. Der Spieler selbst dementierte die Nachricht am Montagnachmittag.

mehr
VfL Wolfsburg

Wolfsburgs Malli: „Brauche keine Eingewöhnung“

Yunus Malli vom VfL Wolfsburg ist in bestechender Frühform. Schon gegen den HSV am Samstag könnte der 24-Jährige auflaufen. Er fühlt sich jedenfalls bereit und sagt: „Ich denke nicht, dass ich eine lange Eingewöhnungszeit brauche, sondern dass ich der Mannschaft vom Start weg helfen kann. Ich kenne Deutschland und ich kenne die Bundesliga.“

mehr
VfL Wolfsburg

Ismaëls Adlerauge: Über Taktik, Spieler und die Gegner weiß Heun Bescheid

Informationslieferant: Videoanalyst Dustin Heun mit VfL-Profi Daniel Caligiuri.Fotos: Roland Hermstein

Mit welcher Taktik spielt der Gegner, wo liegen die Stärken und Schwächen bei den Gegenspielern und an welchen Stellen muss sich die eigene Mannschaft noch verbessern? Auf all diese Fragen findet beim VfL einer eine Antwort: Videoanalyst Dustin Heun bereitet den Wolfsburger Fußball-Bundesligisten in Zusammenarbeit mit Trainer Valérien Ismaël auf jedes Spiel vor.

mehr
Henrique und Wollscheid sind Kandidaten

VfL arbeitet an Verkleinerung des Kaders

Anfragen aus Brasilien: VfLer Bruno Henrique (l.) soll regelmäßige Spielpraxis erhalten.

Vier Neuzugänge hat der VfL seit Anfang des Jahres in seinen Reihen, abgegeben haben die Wolfsburger bisher lediglich Julian Draxler (wechselte zu Paris St. Germain). Das kann sich aber bis zum Ende der Wechselperiode am 31. Januar noch ändern. Denn: Der VfL arbeitet weiter daran, den Kader bis Ende des Monats noch zu verkleinern.

mehr
Sportdirektor Rebbe will Planungssicherheit

Schäfer ins VfL-Management: Entscheidung bis März

Premiere: Am Sonntag war Marcel Schäfer (r.) erstmals Gast beim Sport1-Doppelpass.

Gelungene Premiere: Zum ersten Mal war Marcel Schäfer am Sonntag Gast im Doppelpass bei Fernsehsender Sport1 - er hat einen guten Eindruck hinterlassen und den VfL in einem ordentlichen Licht erscheinen lassen. Über eine Sache hat der Linksverteidiger des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten allerdings nicht gesprochen: seine Zukunft.

mehr
Ex-VfLer zaubert für Paris

So schön war Draxlers erstes Liga-Tor in Frankreich

Ex-VfL-Profi Julian Draxler hat bei seinem Startelf-Debüt für seinen neuen Klub Paris Saint-Germain direkt ein Tor erzielt. Der 26-Jährige traf am Samstag beim 1:0-(1:0)-Sieg bei Stade Rennes, dem Ex-Klub des Wolfsburgers Paul-Georges Ntep. Das Tor war nicht nur das einzige des Spiels, sondern auch sehenswert...

mehr

Wechsel? Blaszczykowski will nicht zu Legia
VfL Wolfsburg Jakub BlaszczykowskiVerlässt Jakub Blaszczykowski den VfL noch in dieser Winter-Transferperiode? Polnische Medien berichten, dass der Mittelfeldspieler in seine Heimat Polen zurückkehren könnte. Legia Warschau will den Nationalspieler verpflichten. Der amtierende Meister der Ekstraklasa plane ein Leihgeschäft bis Saisonende mit anschließender Kaufoption. Wechsel? Blaszczykowski will nicht zu Legia