Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Wettbewerb: Ralf Moeller sucht „Vielfalt der Talente“

Volkswagen Wettbewerb: Ralf Moeller sucht „Vielfalt der Talente“

Welche verborgenen Fähigkeiten stecken in Wolfsburgs Schülern? Das wollen Schauspieler Ralf Moeller („Gladiator“) und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) wissen.

Voriger Artikel
VW-Werke: Produktion ist schon 17 Prozent umweltfreundlicher
Nächster Artikel
Wolfsburgs Polizei fährt E-Up

Schirmherren des Wettbewerbs: Schauspieler Ralf Moeller (l.) und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel.

Quelle: Mike Vogelsang

Der Hollywood-Star und der Politiker sind die Schirmherren des von VW geförderten Wettbewerbs „Vielfalt der Talente“. Startschuss ist am Mittwoch, 11. Juni, um 14 Uhr an der BBS II.

Das Ziel des Wettbewerbs ist es, die Chancen junger Menschen auf eine qualifizierte Ausbildung und einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben zu erhöhen. Dafür sei es wichtig, offene und versteckte Talente und Fähigkeiten zu entdecken und zu fördern. Mitmachen können alle Wolfsburger Schüler ab der siebten Klasse. Auch VW-Personalvorstand Horst Neumann und Betriebsratschef Bernd Osterloh rufen zur Teilnahme auf.

Gesucht werden Teams aus mindestens zwei Jugendlichen, die sich in der Schule oder in ihrer Ausbildung besonders engagieren und Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen. Dabei kann es sich um neue oder bereits vorhandene Projekte zum Beispiel zur Integration, im Umweltschutz oder im Engagement für Mitmenschen handeln.

Das Besondere: Die Jugendlichen sollen ihre Projekte kreativ und künstlerisch umsetzen und präsentieren, zum Beispiel als Video, Song, Theater, Fotocollage oder Webseite. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen die zehn besten Beiträge aus. Die Gewinner werden mit Sach- und Erlebnispreisen ausgezeichnet und führen ihre Beiträge im Rahmen einer großen Preisverleihung auf.

Zur Auftaktveranstaltung an der BBS II sind alle Wolfsburger Lehrer eingeladen, auch Schüler sind willkommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel