Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Werk Braunschweig ist sicherster VW-Standort

Volkswagen Werk Braunschweig ist sicherster VW-Standort

Volkswagen hat jetzt im Werk Braunschweig die Arbeitssicherheitspokale für das Jahr 2013 verliehen. Ausgezeichnet wurden die besten Werke und Organisationseinheiten der Marken VW-Pkw und Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Voriger Artikel
Golf-Geburtstag: Automuseum zeigt spektakulärste Modelle
Nächster Artikel
US-Fernsehstar ist riesiger GTI-Fan

Verleihung Arbeitssicherheitspokal 2013: Der Preis für den sichersten Standort ging an das Komponentenwerk in Braunschweig.

Den Preis für den sichersten VW-Standort erhielt das Komponentenwerk Braunschweig. Bei den Organisationseinheiten belegte das Presswerk von Volkswagen Navarra im spanischen Pamplona den ersten Platz.

Ziel der Arbeitssicherheit im Konzern ist es, Arbeitsunfälle zu vermeiden, Gesundheitsgefahren bei der Arbeit zu verhindern und Berufskrankheiten unter anderem durch ergonomische Arbeitsplätze vorzubeugen.

„Arbeitssicherheit ist fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbessern letztlich auch die Qualität unserer Arbeit“, sagte VW-Komponentenvorstand Werner Neubauer, der den Pokal an Braunschweigs Werkleiter Thorsten Jablonski verlieh.

Voriger Artikel
Nächster Artikel