Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
VW und Sport1 verlängern Zusammenarbeit

Volkswagen VW und Sport1 verlängern Zusammenarbeit

Zum Start der neuen Bundesliga-Saison haben Volkswagen und das Medien-Unternehmen Sport1 ihre Partnerschaft verlängert. VW bleibt auch künftig unter anderem Titelsponsor des sonntäglichen Fußballtalks „Doppelpass“ im TV-Sender Sport1, der regelmäßig live aus der Autostadt in Wolfsburg übertragen wird.

Voriger Artikel
Golf GTE für die Polizei
Nächster Artikel
VW-Werklogistik installiert neues System

„Doppelpass“ in der Autostadt: Volkswagen und Sport1 setzen ihre Partnerschaft fort.

Quelle: Photowerk (bb/Archiv)

Auch die Zusammenarbeit beim DFB-Pokal mit dem Format „Volkswagen Pokalfieber“ und der Ehrung von Spielern auf dem DFB-Pokal „Walk of Fame“ wird fortgesetzt. Ein Bestandteil der Partnerschaft bleibt außerdem das Konzept „Volkswagen Doppelpass on Tour“, bei dem der Fußball-Talk in Verkaufsniederlassungen von VW-Händlern ausgerichtet wird. Der „Doppelpass“-Talk mit Moderator Thomas Helmer war auch schon zu Gast bei einer Betriebsversammlung im VW-Werk Wolfsburg.

Volkswagen und Sport1 wollen außerdem die gemeinsamen Aktivitäten auf den digitalen Sport1-Plattformen im Online-, Mobile-, Social Media- und Audio-Bereich ausbauen. „Der digitale Ausbau unserer Partnerschaft mit Volkswagen, einem der größten Partner des Fußballs in Deutschland, zeigt zudem die umfassenden Möglichkeiten, die wir mit unserem 360-Grad-Vermarktungsansatz in hochklassigen Fußball-Umfeldern von Sport1 bieten“, sagte Sport-1-Geschäftsführer Patrick Fischer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell