Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
VW sagt danke: Kostenlose Currywurst

Volkswagen VW sagt danke: Kostenlose Currywurst

2600 VW-Beschäftigte und Ferienjobber arbeiten im VW-Werk auch in den Werksferien in der Golf-Produktion. Für ihren Einsatz bedankte sich VW gestern mit einem großen Grillfest - und spendierte Currywürste, Grillfleisch und Getränke.

Voriger Artikel
Nach schwierigem Start: VW feiert ein Comeback
Nächster Artikel
Hacker knacken Wegfahrsperre

Grillfest im VW-Werk: Volkswagen bedankte sich bei allen Beschäftigten aus der Golf-Produktion, die in den Werksferien arbeiten.

„Die Belegschaft hat im Werkurlaub hervorragende Arbeit geleistet: Alle Erwartungen an Stückzahl und Qualität wurden voll erfüllt. Dafür ist diese Aktion eine kleine Anerkennung“, sagte Werkleiter Siegfried Fiebig. Eckhard Krebs vom Betriebsrat ergänzte: „Das ist eine tolle Leistung der Mannschaft. Und das ist keine Selbstverständlichkeit für eine bunt gemischte Mannschaft aus Stammbeschäftigten, Zeitarbeitnehmern, Abiturienten und Studenten und Mitarbeitern aus vielen in- und ausländischen Teilen des Konzerns. Diese Zusammensetzung hat sich bewährt.“

Etwa 1200 Mitarbeiter genossen gestern die Spezialitäten vom Grill sowie ein breites Angebot an Salaten und Erfrischungsgetränken. Für alle Mitarbeiter, die aus zeitlichen Gründen nicht am Grillfest teilnehmen konnten, werden Gutscheine für die Betriebsrestaurants vergeben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel