Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
VW gibt Infos zu Berufen

Volkswagen VW gibt Infos zu Berufen

Volkswagen lädt Schüler am Samstag, 21. Juni, zu einem Berufsinformationstag ins VW-Werk Wolfsburg ein. Azubis und Ausbilder informieren über Anforderungen und Inhalte von rund 30 technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen sowie über mehr als 20 Duale Studiengänge.

Voriger Artikel
Rekord: VW-Konzern verkaufte vier Millionen Autos
Nächster Artikel
Altersteilzeit: VW setzt Regelung fort

Berufsinformationstag bei VW: Azubis und Ausbilder informieren Schüler über die Berufe.

Quelle: Britta Schulze

Zudem bekommen künftige Schulabgänger Tipps zur Online-Bewerbung bei VW. „Volkswagen bietet Jugendlichen mit guten bis sehr guten Schulnoten hervorragende Entwicklungschancen, ein gutes Arbeitsklima und einen Arbeitsplatz mit Zukunft“, sagt VW-Personalleiter Martin Rosik. „Wir erwarten von den jungen Menschen Engagement, Leistungsstärke, Persönlichkeit und Begeisterung für das Auto.“

2013 haben bei VW in Deutschland 1590 junge Frauen und Männer eine Ausbildung begonnen. Am 1. Juli 2014 startet die Bewerbungsphase für den Ausbildungsbeginn zum September 2015.

Voriger Artikel
Nächster Artikel