Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
VW: Golf VIIläuft bestens

Volkswagen VW: Golf VIIläuft bestens

Volkswagen zieht ein Jahr nach der Markteinführung des neuen Golf VII eine positive Bilanz. Seit dem Verkaufsstart im November 2012 wurden weltweit mehr als 400.000 Golf der siebten Generation ausgeliefert, über 125.000 Fahrzeuge gingen an Kunden in Deutschland. „Das erste Golf-Jahr ist bestens gelaufen“, sagte VW-Chef Martin Winterkorn der Mitarbeiterzeitung „Autogramm“.

Voriger Artikel
Osterloh: ,,Es geht nicht ums Streichen"
Nächster Artikel
Werkverträge bei VW:Auch Techniker klagen

Golf VII: Mehr als 400.000 Auslieferungen weltweit.

„Wir können mehr als zufrieden sein“, betonte Winterkorn auch mit Blick auf das Projekt Modularer Querbaukasten (MQB). Die konzernweite Einheitsplattform hatte mit dem Golf VII und dem Audi A3 ihre Nagelprobe. „So einen Anlauf konzernweit so gut hinzubekommen, das war schon eine Riesenherausforderung.“

Der Golf werde auch künftig das wichtigste Konzernmodell bleiben, zudem wolle Volkswagen mit dem Golf verstärkt auch international angreifen. „In China ist die Produktion bereits angelaufen, in Mexiko steht sie kurz bevor und ab 2015 wird der Golf auch in Brasilien vom Band laufen“, sagte Winterkorn. „Der Golf ist weltweit ein starker Motor für Absatz und sichere Arbeitsplätze - davon profitiert maßgeblich das Werk Wolfsburg.“

htz

Voriger Artikel
Nächster Artikel