Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Studie: Volkswagen ist innovativster Automobilkonzern

Volkswagen Studie: Volkswagen ist innovativster Automobilkonzern

Volkswagen ist laut einer neuen Studie der weltweit innovationsstärkste Automobilkonzern. Für seine „sehr hohe Technologiekompetenz und ein breites Portfolio innovativer Marken“ zeichnete das Center of Automotive Management (CAM) den VW-Konzern jetzt mit dem Hauptpreis des „AutomotiveINNOVATIONS Award 2014“ aus.

Voriger Artikel
Lackiererei: VW investiert 30 Millionen Euro bis 2018
Nächster Artikel
Rauchverbot im Tunnel: VW-Arbeiter startet Online-Petition

Produktion des E-Golf in Wolfsburg: VW ist weltweit innovativster Automobilkonzern.

Quelle: Nigel Treblin

Die Auszeichnung geht zum vierten Mal in Folge an Volkswagen. Mit 229 Innovationen im Jahr 2013 und einer Innovationsstärke von 186 Indexpunkten erreichen die Wolfsburger die höchsten je gemessenen Werte für einen einzelnen Konzern seit der ersten Auswertung im Jahr 2005. Daimler folgt auf Rang zwei vor BMW.

Im Wettbewerb „Innovationsstärkste Marke“ setzt sich mit klarem Vorsprung Mercedes-Benz durch. Mit BMW, VW und Audi folgen drei weitere deutsche Marken auf den Plätzen zwei bis vier.

Darüber hinaus wurde der Volkswagen-Konzern auch in den Kategorien „Konventionelle Antriebe“, „Alternative Antriebe“ und „Vernetztes Fahrzeug“ zum besten Hersteller gekürt.

Für die Studie des CAM in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers (PwC) wurden 18 Automobilkonzerne mit 53 Marken berücksichtigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel