Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Scania-Finanzchef Ytterberg tritt zurück

Volkswagen Scania-Finanzchef Ytterberg tritt zurück

Scanias Finanzchef Jan Ytterberg verlässt nach mehr als 27 Jahren den schwedischen Lastwagenbauer. Der 53-Jährige habe beschlossen, sein Amt aufzugeben, erklärte die Volkswagen-Tochter am Donnerstag in einer knappen Mitteilung und nannte keine Gründe für den Rückzug des Managers.

Voriger Artikel
Deutscher Automarkt: VW verlor an Schwung
Nächster Artikel
Empfang im Vatikan: VW-Azubi traf Papst

Rückzug: Scanias Finanzchef Jan Ytterberg verlässt nach mehr als 27 Jahren den schwedischen Lastwagenbauer.

Quelle: A

Scania gilt als einer der gewinnträchtigsten Lastwagenbauer der Welt und war im Mai 2014 komplett vom VW-Konzern geschluckt worden.

Unter dem Dach des Wolfsburger Autoriesen sollen die Schweden mit dem einstigen Rivalen MAN und Volkswagens hauseigener Sparte für kleine Nutzfahrzeuge zu einer schlagkräftigen Lkw-Allianz zusammengeführt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell