Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Pläne für neuen Golf: Der XL1 ist das Vorbild

Volkswagen Pläne für neuen Golf: Der XL1 ist das Vorbild

Der Golf VII ist erst seit zwei Jahren auf dem Markt - doch VW arbeitet schon jetzt am Golf VIII. Nach Informationen von „Autocar“ soll die nächste Generation umfangreiche aerodynamische Verbesserungen nach Vorbild des XL1 erhalten.

Voriger Artikel
VW könnte bereits 2014 weltgrößter Autobauer werden
Nächster Artikel
Rallye Deutschland: VW winkt neuer WM-Erfolg!

VW Golf im Windkanal: Die nächste Generation soll aerodynamischer werden.

Das berichtet „Autocar“ unter Berufung auf Insider. Zwar werde der Golf VIII seine typische breite C-Säule behalten, jedoch bei gewachsenem Radstand breiter und flacher werden. Damit biete er weniger Luftwiderstand.

Das soll sich auch positiv auf die Reichweite des nächsten e-Golf auswirken. Angeblich ebenfalls in der Diskussion der VW-Planer: Ein Schwungrad als Energiespeicher, wie es Porsche beim 911 GT3 R Hybrid nutzt und elektrische Turbolader, wie „electrive.net“ berichtet. Der Einsatz leichterer Materialien soll ebenfalls Kraftstoff sparen: So soll Stahl durch Aluminium oder Alu vielerorts durch Kunststoff ersetzt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel