Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Erster Platz für VW-Azubis!

Volkswagen Erster Platz für VW-Azubis!

Toller Erfolg für sechs Volkswagen-Azubis: Die jungen Wolfsburger belegten jetzt beim „Jugend gründet“-Zwischenfinale Nord in Hamburg den ersten Platz.

Voriger Artikel
Winterkorn: Kann mir VW ohne Golf nicht vorstellen!
Nächster Artikel
Anwalt kritisiert „Klassenjustiz“

„Office Hero GmbH!“: Die jungen Volkswagen-Azubis belegten den ersten Platz bei „Jugend gründet“.

Nadine Muth, Robin Bertko, Dennis Herold, Vanessa Grothe, Melina Röttcher und Jannes Wehman bewarben sich als das Team „Office Hero GmbH!“ mit einer selbstentwickelten Geschäftsidee bei dem bundesweiten Wettbewerb. „ErgoDesk“ nennt sich die Geschäftsidee der Wolfsburger und dahinter verbirgt sich eine hochwertiges Büroraumkonzept nach den neusten Erkenntnissen der Ergonomie-Forschung. Der erarbeitete Businessplan der kreativen Azubis zählte zu den acht besten aus Norddeutschland von insgesamt 605 bundesweit online eingereichten Businessplänen.

Nur vier Minuten hatten die Teams jeweils Zeit, der Jury sich und ihre Geschäftsideen zu präsentieren. Dabei überzeugten die Auszubildenden der „Office Hero GmbH!“ die Jury insbesondere durch ihre klare Präsentation mit Rollenspielcharakter, die realistische Produktidee und „das professionelle Auftreten bis hin zum kleinsten Detail“, hieß es.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel