Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Betriebsversammlung: VfL-Profis im VW-Werk

Volkswagen Betriebsversammlung: VfL-Profis im VW-Werk

Neues zum Effizienzprogramm und zu den Investitionen an den weltweiten VW-Standorten erfahren die Beschäftigten bei der nächsten Betriebsversammlung am Donnerstag, 4. Dezember, um 9.30 Uhr in Halle 11. Tausende Teilnehmer werden erwartet - auch ein paar Sport-Stars sind dabei.

Voriger Artikel
Fahrweise für erstes Halbjahr 2015 steht
Nächster Artikel
VW-Werk setzt auf 3D-Drucker

Betriebsversammlung im VW-Werk: Neben aktuellen Infos aus dem Unternehmen gibt es auch Autogramme von VfL-Profi Kevin de Bruyne.

Quelle: Photowerk (he)

Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier wird erwartet und vor der Versammlung (8.45 bis 9.30 Uhr) geben die VfL-Fußballprofis Kevin De Bruyne und Ivan Perisic Autogramme.

Betriebsratschef Bernd Osterloh informiert über Aktuelles. VW-Chef Martin Winterkorn spricht für das Unternehmen zur Belegschaft. Als zweiter Redner des Betriebsrates wird Guido Mehlhop das Wort ergreifen.

Einen Ordner mit mehr als 400 konkreten Effizienzmaßnahmen, die aus der Belegschaft kommen, hatte Osterloh bei der vorangegangenen Betriebsversammlung im September dem Vorstand übergeben. Nun geht es an die Umsetzung. Thema wird auch die aktuelle Tarifrunde sein. Und es geht auch um die geplanten Investitionen für den Standort Wolfsburg, die gerade erst im Rahmen der Planungsrunde entschieden wurden.

Auf der Bühne steht ein Fahrzeug, das die Herzen der Autofans höher schlagen lässt: Der neue 300 PS starke Golf R Variant. Er feiert seine Deutschland-Premiere.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuell