Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
60 neue Stellflächen am VW-Parkplatz West

Volkswagen 60 neue Stellflächen am VW-Parkplatz West

Volkswagen hat auf dem Parkplatz West 60 neue Stellplätze geschaffen, weitere 100 sollen folgen. Die Baumaßnahme ließ das Werksmanagement in Absprache mit dem VW-Betriebsrat durchführen.

Voriger Artikel
Versuchsfläche: VW arbeitet mit innovativer Fördertechnik
Nächster Artikel
Radfahrer: 1250 neue Stellplätze geplant

VW-Parkplatz West: Betriebsrat Jürgen Hildebrandt (l.) und Bauplaner Edgar Hartwig an den neuen Stellflächen.

Ein bislang als Logistik-Fläche genutzter Bereich wurde in Parkplätze umgewandelt und ein Werkszaun versetzt - so entstanden 60 Stellplätze, die bereits nutzbar sind. „Die jetzt neu geschaffene Parkfläche wollen wir nach Westen hin noch um mehr als 100 weitere Stellplätze vergrößern“, sagt Bauplaner Edgar Hartwig. Dazu werden ebenfalls eine Logistik-Fläche umgewidmet und Zäune versetzt.

Betriebsrat Jürgen Hildebrandt: „Mit der neuen Zufahrt ist der Parkplatz West für viele unserer Kolleginnen und Kollegen noch attraktiver geworden. Wir können hier wirklich jeden einzelnen Parkplatz gut gebrauchen.“

Weitere gute Nachricht: Die Vorarbeiten für die neue Parkpalette ab Parkplatz West haben ebenfalls begonnen. Hildebrandt: „Mit der neuen Parkpalette kommen noch einmal 450 Stellplätze hinzu.“ Während des Baus können in den nächsten Wochen vorübergehend eine Reihe von Parkplätzen nicht genutzt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel