Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
2000 junge VW-Mitarbeiter im CongressPark

Volkswagen 2000 junge VW-Mitarbeiter im CongressPark

Jugend- und Auszubildendenversammlung von VW im CongressPark: Mehr als 2000 Auszubildende und Studierende im Praxisverbund nahmen an der ersten Jugendversammlung des Jahres teil.

Voriger Artikel
VW zweitgrößter Autobauer der Welt!
Nächster Artikel
Heizmann: Wir wollen in China der beste Arbeitgeber sein

CongressPark: Jugend- und Auszubildendenversammlung.

Auch der Erste Bevollmächtigte der IG Metall, Hartwig Erb, Vertreter des Betriebsrats sowie des Unternehmens waren unter den Teilnehmern.

Auf der Tagesordnung standen neben den anstehenden Betriebsratswahlen auch die wirtschaftliche Situation am VW-Standort Wolfsburg, das betriebliche Ideenmanagement und die Belegschaftsspende.

„Zusammen mit der Jugend- und Auszubildendenvertretung haben wir in den vergangenen Jahren vieles für die rund 2000 Auszubildenden und Studenten im Praxisverbund am Standort Wolfsburg erreicht“, sagt Betriebsrat Gerardo Scarpino, Vorsitzender des Bildungsausschusses. Darunter seien neue Ausbildungsplätze in Wolfsburg, die unbefristete Übernahme nach der Berufsausbildung, der leistungsbezogene Bonus für junge Beschäftigte, Sonderzahlungen und Büchergeld.

„Für die Auszubildenden am Standort wird 2014 eine Art ‚Superwahljahr‘“, sagte JAV-Vorsitzender Maurizio Autieri. Nach den Betriebsratswahlen, den Europawahlen und den Wahlen des IG Metall-Vertrauenskörpers werden im Oktober auch die Plätze der ausscheidenden Jugendvertreter neu besetzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel