Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
VW
Dieselgate

Aufarbeitung des VW-Abgasskandals läuft weiter

Hans

Zwei Jahre nach Bekanntwerden des millionenfachen Abgasbetrugs mit Dieselmotoren des VW-Konzerns ist der Skandal für den Autobauer alles andere als abgehakt. „Die Aufarbeitung der Vorgänge läuft weiter, damit ist eine Reihe von Anwaltskanzleien beauftragt“, sagt VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch.

mehr
Auslieferungen

VW-Konzern mit starken Verkäufen im August

Volkswagen-Konzern: Deutliches Verkaufsplus im August.

Der Volkswagen-Konzern hat im August trotz der anhaltenden Diesel-Debatte insgesamt ein Verkaufsplus erzielt. Auf dem Heimatmarkt Deutschland gab es allerdings erneut einen Dämpfer – dort lieferte der Konzern 2,4 Prozent weniger Fahrzeuge aus als vor einem Jahr, wie VW am Freitag in Wolfsburg mitteilte.

mehr
Betriebsversammlung

Sitech modernisiert die Tiguan-Sitzmontagelinie

Sitech: Bei der VW-Tochter in Sandkamp gab es am Donnerstag eine Betriebsversammlung.

Bei einer Betriebsversammlung bei der VW-Tochter Sitech in Sandkamp stand am Donnerstag die derzeit laufende Modernisierung der Tiguan-Sitzmontageline im Mittelpunkt. Durch den Umbau sollen die Produktionsabläufe optimiert und ergonomischer gestaltet werden.

mehr
Messe-Rundgang

Merkel besuchte VW-Stand auf der IAA

Besuch am Volkswagen-Stand: Bundeskanzlerin Angela Merkel mit VW-Markenchef Herbert Diess (l.) und Konzernchef Matthias Müller.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Donnerstag den VW-Messestand auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt besucht. VW-Markenchef Herbert Diess gab der Kanzlerin zur Eröffnung der IAA einen Ausblick auf die Mobilität der Zukunft.

mehr
Betriebsversammlung

Osterloh fordert von VW-Vorstand Auslastung der Werke

Betriebsratschef Bernd Osterloh: Der VW-Vorstand muss für die Auslastung der deutschen Werke sorgen.

Viele befürchten es: Der Wandel hin zur E-Mobilität bringt Einschnitte auch bei den Mitarbeitern. VW-Betriebsratschef Osterloh will das nicht hinnehmen – er fordert, die deutschen Werke auszulasten. Und er hat auch eine gute Nachricht.

  • Kommentare
mehr
Hauptversammlung

Gericht weist Klage gegen Besetzung des VW-Aufsichtsrats ab

Volkswagen: Das Landgericht Hannover hat eine Klage gegen den kompletten VW-Vorstand und Aufsichtsrat abgewiesen.

Das Landgericht Hannover hat die Klage eines Volkswagen-Aktionärs und einer Verbraucherzentrale für Kapitalanleger gegen den kompletten VW-Vorstand und Aufsichtsrat abgewiesen. Das teilte das Gericht am Donnerstag in Hannover mit.

mehr
Airbag-Probleme

VW soll in China fast 4,9 Millionen Autos zurückrufen

Probleme in China: Volkswagen muss fast 4,9 Millionen Autos in die Werkstätten rufen

Jetzt also auch Volkswagen und die Gemeinschaftsunternehmen in China – ein millionenfacher Rückruf wegen Problemen mit Airbags von Takata steht bevor. Bisher blieb der Volkswagen-Konzern verschont.

mehr
IAA in Frankfurt

Volkswagen räumt reihenweise Preise ab

„Most Innovative Brand“: VW-Designchef Klaus Bischoff nahm den Preis für Volkswagen entgegen.

Ob „Plus X Award“ für Qualitätsvorsprung und Innovation bei Marken oder eine Auszeichnung für den Digitalchef des VW-Konzerns, Johann Jungwirth: Bei der IAA gab es jede Menge Anerkennung für Volkswagen.

mehr