Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
VW

VW-Karosseriebau in Wolfsburg

Neue Laser: Mehr Leistung, geringerer Energieverbrauch

Neue Lasertechnik im Karosseriebau: Matthias Krawczyk (rechts) und Jörg Benecke prüfen an den Anlagen die Versorgungsleitungen für Strom und Wasser.Foto: Volkswagen

15 Faserlaser lösen jetzt im Wolfsburger Karosseriebau 21 Stablaser ab, die vor mehr als zehn Jahren installiert worden waren. Durch den zehnfach höheren Wirkungsgrad der neuen Laser sinkt der Energieverbrauch bei der Laser-Erzeugung um 90 Prozent.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weiter Probleme in den USA

Beweismittel weg: US-Behörde fordert Aufklärung von VW

Verschwundene Beweismittel: Die US-Handelsbehörde FTC fordert Aufklärung von VW.

Den größten Teil seiner Rechtsstreitigkeiten im Abgas-Skandal hat VW in den USA bereits mit einem Milliarden-Vergleich beigelegt. Doch die US-Handelsbehörde FTC sieht noch eine Menge Aufklärungsbedarf.

mehr
Vertreter aus 121 Produktionsstandorten

VW-Betriebsräte aus aller Welt tagten in Wolfsburg

Gruppenfoto mit Konzernchef Matthias Müller: VW-Betriebsräte von 121 Produktionsstandorten tagten in Wolfsburg.

Vertreter von 121 Produktionsstandorten des VW-Konzerns tagten seit Montag auf Einladung des Europäischen und Weltkonzernbetriebsrates von VW im CongressPark. Am Finaltag nahmen gestern auch Konzernchef Matthias Müller und eine Reihe von weiteren Vorständen an der Sitzung teil.

mehr
VW-Abgas-Skandal

EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Deutschland

Wegen mutmaßlicher Versäumnisse im Abgas-Skandal geht die EU-Kommission gegen Deutschland vor.

Im Abgas-Skandal geht die EU-Kommission gegen Deutschland vor. Die Brüsseler Behörde wirft der Bundesregierung unter anderem vor, Volkswagen nicht für die Manipulation von Schadstoffwerten bei Dieselautos bestraft zu haben.

  • Kommentare
mehr
Taxen sind Stammkunden

Zehn Jahre Erdgas-Tankstelle: Gas kommt von VW

Wolfsburgs erste Erdgas-Zapfsäule: Pächter Niels Karg hat pro Tag 40 bis 50 Erdgas-Kunden.

Zehn Jahre Erdgas-Tankstelle in Wolfsburg: 2006 wurde an der Aral-Station an der Heinrich-Nordhoff-Straße die erste Wolfsburger Erdgas-Zapfsäule eingeweiht.

mehr
Volkswagen-Abgasaffäre

30 Millionen Euro! Südkorea verhängt Rekord-Bußgeld

VW-Abgasaffäre: Südkorea verhängt Rekord-Bußgeld und stellt Strafanzeige gegen fünf Manager.

In der VW-Abgasaffäre verhängt Südkorea gegen den deutschen Autobauer ein Rekord-Bußgeld von umgerechnet fast 30 Millionen Euro wegen des Vorwurfs der irreführenden Werbung.

mehr
Volkswagen: Sonderschichten im ersten Quartal

Werksurlaub 2017: Drei Wochen laufen keine Autos vom Band

VW-Werk Wolfsburg: Sonderschichten im ersten Quartal 2017, Produktionsruhe in den Werksferien.

Bei Volkswagen in Wolfsburg wird es auch im ersten Quartal 2017 Sonderschichten in der Tiguan- und Touran-Produktion geben. Der Werksurlaub ist im kommenden Jahr vom 3. bis 21. Juli - nach jetzigem Stand werden dann erstmals seit Jahren keine Autos in Wolfsburg gebaut.

mehr
Konzern-Nachwuchskräfte ausgezeichnet

Sechs VW-Azubis sind die Besten in Deutschland

Deutschlands Beste in ihren Berufen: Sechs Auszubildende aus dem Volkswagen-Konzern wurden in Berlin ausgezeichnet.

Sechs Nachwuchskräfte aus dem Volkswagen-Konzern sind als Deutschlands beste Auszubildende ihrer Berufe ausgezeichnet worden. Die drei Frauen und drei Männer im Alter von 19 bis 22 Jahren haben ihre Ausbildung dieses Jahr bei den Konzernmarken Audi, MAN und Volkswagen mit der Bestnote „sehr gut" abgeschlossen.

mehr