Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Phaeno
Wolfsburg: Küken, Kresse und Eier-Experimente

Ab heute Ferienaktion im Phaeno

Kükenschlupf im Phaeno: Jahr für Jahr ein flauschiger Publikumsmagnet.

In den Osterferien wartet ein buntes Familienprogramm auf die Phaeno-Besucher. Viel Spaß bieten dabei die „Eggsperimente“ rund ums Ei und das beliebte Kükenschlüpfen. Voller Körpereinsatz ist bei der Sonderausstellung Manometer gefragt. Spannung verspricht die Show „Dein Körper kann‘s“. Das Osterferienprogramm beginnt am heutigen Samstag.

mehr
Fallersleber Verein

Putzig: Im Phaeno schlüpfen wieder die Küken

Tierisch süß: Der Geflügelzuchtverein Fallersleben veranstaltet im Phaeno vom 8. bis 17. April wieder das Kükenschlüpfen.

Eine besondere Aktion in den Osterferien haben der Geflügelzüchterverein aus Fallersleben und das Phaeno vorbereitet: Zum achten Mal schlüpfen Küken im Phaeno. „Es werden rund 25 Tiere pro Tag sein“, erzählt Vereinsvorsitzender Heinz Rigus. Die Osteraktion findet vom Samstag, 8. April, bis Ostermontag, 17. April, statt.

mehr
Wolfsburg

Phaeno: Stadt hat Wasserproblem weitgehend im Griff

Das Phaeno: Die Stadt hat die Feuchtigkeitrsprobleme weitgehend im Griff.

Und täglich tropft‘s im Phaeno: Seit Jahr und Tag plagt sich die Bauverwaltung mit Feuchtigkeit in dem gigantischen Bau. Für die Fugen der Cones soll (hoffentlich) in diesem Jahr ein Sanierungskonzept entwickelt werden. Und durch das Dach der Tiefgarage tropft es auch seit Jahren noch - aber immerhin wird es dort immer weniger.

mehr
Akrobatik-Wochenende im Wissenschaftsmuseum

Phaeno: Jonglage, Einrad und faszinierende Kreisel

Akrobatik-Wochenende im Phaeno: Besucher konnten mitmachen.

Akrobatik und Naturwissenschaft haben ganz viel gemeinsam. Das zeigte das Phaeno am Wochenende in Workshops mit dem Braunschweiger Zirkus Dobbelino und der Show von Jochen Schell. Nicht nur Kinder machten mit.

mehr
Workshops, Rallye und Bastelangebote

Manege frei: Phaeno zeigt Kunststücke aus dem Zirkus

Faszinierend: Das Phaeno verwandelt sich in eine Zirkus-Manege.

Das Phaeno verwandelt sich am nächsten Wochenende (18. und 19. Februar, 10 bis 18 Uhr) in eine Manege. Artisten vom Zirkus Dobbelino aus Braunschweig und der Künstler Jochen Schell zeigen Besuchern Kunststückchen, die sich mit Gleichgewichtssinn und Balance beschäftigen.

mehr
Aktion zum 10. Geburtstag

Bürgerstiftung lädt Familien ins Phaeno ein

Gratis: Die Bürgerstiftung um Manfred Hüller (r.) und Christian Gerhartl (l.) lädt Familien ins Phaeno (Mitte Leiter Michel Junge) ein.

Die Bürgerstiftung hat in diesem Jahr zwar zehnten „Geburtstag“, doch die Geschenke verteilt sie selbst an die Wolfsburger Bevölkerung. Je zehn Familien sollen an zehn Tagen mit Freikarten für das Phaeno beschenkt werden.

mehr
Wolfsburg

Kreativfestival im Phaeno: Schüler zeigen eigene Projekte

Kreative Projekte: Auch fünf Wolfsburger Schulen sind bei der Sonderausstellung im Phaeno vertreten.

Jeder kann ein Erfinder sein - so könnte die Botschaft der „Mini Maker Faire“ im Phaeno lauten. An 20 Ständen präsentieren Schüler der Region am 4. und 5. November von 10 bis 18 Uhr eigene Projekte: clevere Lego-Roboter, ein Bobby-Car mit Akkuschrauber-Antrieb und vieles mehr.

mehr
Wolfsburg

Fußball-Show und mehr: Phaeno feiert elften Geburtstag

Phaeno feiert Geburtstag: Beim Tag der offenen Tür gibt es ein XXL-Kickerturnier und die Fußballshow der Wissenschafts-Comedy-Truppe Physikanten (Foto).

Wolfsburg. Das Phaeno feiert am Samstag, 19. November, seinen elften Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür. Unter dem Motto „11 Freunde müsst Ihr sein“. dreht sich an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr alles um den Fußball-Sport.

mehr
Wolfsburg

Rapper „Lost Child“ präsentiert Mix-Tape

Rap im Phaeno: „Lost Child“ aus Wolfsburg präsentiert am Freitag sein erstes Mixtape „Index Patient“ im Wissenschaftstheater.

Wolfsburg. Rap im Phaeno: Der junge Wolfsburger Musiker „Lost Child“ präsentiert am Freitag, 14. Oktober, um 20 Uhr sein erstes Mixtape „Index Patient“. Der Eintritt ist frei.

mehr
Wolfsburg

„Manometer“ im Phaeno: Ausstellung über Körper

Sonderausstellung „Manometer“ im Phaeno eröffnet: Ausstellungsleiter Davy Champion stellte die Experimente vor.

Wolfsburg. 2011 in der Schweiz konzipiert, kommt nach fünf Jahren Erfolgszug durch Europa eine Show des Staunens ins Phaeno: „Manometer“ ist der Titel von 34 Stationen mit dem Untertitel „Die unglaubliche Ausstellung über deinen Körper“.

mehr
Wolfsburg

Der menschliche Körper im Phaeno

„Manometer!“: In der neuen Sonderausstellung des Phaeno dreht sich ab Samstag alles um den menschlichen Körper.Foto: Phaeno

Wolfsburg. „Manometer!“ heißt die neue Sonderausstellung, die das Wissenschaftscenter Phaeno ab Samstag, 10. September, zeigt. Dabei dreht sich alles um den menschlichen Körper.An 30 Experimentierstationen lassen sich die Leistungen von Herz, Lunge, Augen, Muskulatur, Haut, Stimmbändern und Nerven testen

mehr
Wolfsburg

Ärgernis: Phaeno wird ungewollt zum Parkplatz für Fahrräder

Ärgernis: Viele Bahn-Pendler nutzen das Geländer auf dem Phaeno-Vorplatz als Fahrradständer.

Wolfsburg. Für alle, die es wirklich nicht wissen: Nein, das Metallgeländer auf dem Phaeno-Vorplatz ist kein moderner Fahrradständer. Es wir nur so benutzt. „Das stört uns natürlich“, sagt Phaeno-Sprecherin Martina Flamme-Jasper. Doch was tun?

mehr
1 3 4 ... 6