Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fit & Gesund
Fit & Gesund
Herz-Kreislauf
Wichtig: Beim Sport immer auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten.

Den inneren Schweinehund besiegen: Mit ein paar einfachen Tricks kann man sich dauerhaft motivieren und das Training in den Alltag einbauen.

  • Kommentare
mehr
Fit & Gesund
Beim Walken mit Stöcken wird der ganze Körper optimal trainiert.

Bewegung zählt zu den besten Möglichkeiten, um sich vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu schützen. Wichtig ist, den persönlich passenden Ausdauersport zu finden.

  • Kommentare
mehr
Rezept
Polenta mit Erbsen, Brennnesseln und Ziegenkäse.

Heute: Cremige Polenta mit Brennnesseln, Erbsen und Ziegenkäse. Viel Spaß beim Kochen!

  • Kommentare
mehr
Selbstheilung
Mitunter braucht es eine Auszeit, um den Körper wieder in Schwung zu bringen.

Schon wieder krank! Doch nicht bei jedem Infekt ist gleich der Griff zu Medikamenten erforderlich. Oft reicht es, die Symptome des Körpers wahrzunehmen – und sich selbst eine Auszeit zu verordnen.

  • Kommentare
mehr
Sprechstunde
Prof. Dr. Ingo Froböse ist Leiter des Instituts für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Strammes Spazierengehen hat einen mit Jogging vergleichbaren gesundheitlichen Nutzen. Das hat eine wissenschaftliche Studie der Deutschen Sporthochschule Köln gezeigt. Erforderlich ist dabei eine Geschwindigkeit von 4,5 bis 6 Kilometern pro Stunde.

  • Kommentare
mehr
Fit & Gesund
Zwei Portionen Obst werden zur täglichen Gesundheitsvorsorgeempfohlen.

Damit die Abwehrkräfte stark sind, benötigt der Körper viel Vitamin C. Man sollte also täglich drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst zu sich nehmen.

  • Kommentare
mehr
Rezept

Auch im Frühling gibt es noch genügend kalte Tage – genau passend für ein wärmendes, deftiges Gericht. Die Rinderklopse, kombiniert mit weißen Bohnen, sind zudem noch gesund und tun uns richtig gut.

  • Kommentare
mehr
Fit & Gesund
Rückenschmerzen sind dieser Tage ein echtes Volksleiden – ein regelmäßiges Training kann Abhilfe schaffen.

Sie sitzen viel oder belasten den Körper oftmals einseitig? Mit diesen sechs Übungen beugen Sie Schmerzen vor.

  • Kommentare
mehr
Rückenleiden
Wenn wir etwa wegen Sorgen dauerhaft angespannt sind, verkrampft sich unsere Muskulatur.

Rückenschmerzen sind die häufigste Ursache für Krankschreibungen. Operationen bringen aber nur selten Linderung – denn oft ist die Psyche schuld am Stechen.

  • Kommentare
mehr
Schlichtungsstelle
Auch im OP-Saal passieren Fehler - die Ärztekammer bietet dann Hilfe an.  Foto: dpa

Wenn Ärzte gepfuscht haben: Die Opfer von fehlerhaften Behandlungen können sich an die Schlichtungsstelle der Ärztekammer wenden. Dort wird untersucht, ob der Mediziner einen Fehler gemacht hat. Die meisten Fälle stammen aus dem Bereich der Orthopädie und der Unfallchirurgie.

mehr
Richtig abnehmen
Brokkoli gilt als besonders ballaststoffhaltig.

Viel Eiweiß, wenig Kohlenhydrate – so lautet der derzeit beliebteste Rat für Abnehmwillige. Aber dieser ist nicht immer sinnvoll.

  • Kommentare
mehr
Gesundheit
Fitness am Schreibtisch: Kleine Übungen im Büro können gegen Rückenschmerzen helfen.

Wer ins Büro geht, will für seine Firma gute Arbeit abliefern und denkt dabei kaum an sich selbst. Doch das wirkt sich auf Dauer auf den Körper aus, besonders auch auf den Rücken. Rückenschmerzen sind das Volksleiden schlechthin. Dagegen helfen tägliche kleine Übungen.

mehr
1 3 4 5

Fit & gesund – das Quiz

Wie gut kennen Sie sich mit Gesundheit aus? Klicken Sie sich durch unser Quiz! Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Reise nach Italien und zwei iPad mini. mehr

Yoga für jedermann

Halt finden, dem Körper etwas Gutes tun, zur Ruhe kommen: Yoga macht’s möglich. Mit den Lehr- Videos von „YogaEasy“ können selbst Anfänger schnell erste Erfolge verbuchen. Probieren Sie es aus. Hier trainieren Sie mit nur wenigen Klicks mit. mehr