Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Neubokel: Thieles singen für den guten Zweck

AZ-Initiative Helfen vor Ort Neubokel: Thieles singen für den guten Zweck

Lieder von Liebe, Lust und Leidenschaft aus dem alten Berlin werden den Gästen des Landcafés Neubokel am Donnerstag, 16. November, geboten. sie werden dort ab 16 Uhr von Frauke und Bernd Thiele vorgetragen.

Voriger Artikel
3000 Euro: Spende für Helfen vor Ort

Konzert im Landcafé Neubokel: Ehepaar Thiele singt am kommenden Donnerstag für den guten Zweck.

Quelle: privat

Neubokel. Die meisten der mehr als 100 Jahre alten Mundartlieder und Couplets aus dem längst verklungenen Spree-Athen sind frech, direkt, schnodderig und frivol, gepaart mit Humor und Toleranz.

Vor und insbesondere nach dem Ersten Weltkrieg in den so genannten Goldenen 20-er Jahren entstand in der damaligen Reichshauptstadt eine durch Lebenshunger und Vergnügungssucht bestimmte Kulturszene mit vielen Kleinkunstbühnen und Cabarets. Die von Fredy Sieg, Claire Waldoff, Otto Reuther und anderen gesungenen Lieder und Couplets aus dieser Zeit sind bis heute unvergessen.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Das Ergebnis einer „Hutsammlung“ nach dem Motto „Jeder kann, keiner muss!“ kommt der Aktion Helfen vor Ort zu Gunsten bedürftiger Kinder zugute.

Von der AZ-Redaktion

Voriger Artikel
Mehr aus Helfen vor Ort

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. mehr