Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
3000 Euro: Spende für Helfen vor Ort

Lions Club Gifhorn 3000 Euro: Spende für Helfen vor Ort

Große Freude bei Nina Siebert und Hans-Jürgen Dölves vom Verein Helfen vor Ort: Der Lions Club Gifhorn unterstützt die Aktion mit 3000 Euro. Am Donnerstag war Spendenübergabe.

Voriger Artikel
Stadthalle Gifhorn: Viel Applaus fürs Heeresmusikkorps
Nächster Artikel
Neubokel: Thieles singen für den guten Zweck

Spende für Helfen vor Ort: Der Lions Club Gifhorn ist mit 3000 Euro dabei.

Quelle: Lea Rebuschat

Gifhorn. Der Betrag stammt aus dem Erlös des Lions Familien Benefizkonzerts. „Wir wollen die wichtige Arbeit dieser Aktion zur Weihnachtszeit unterstützen“, so Lions-Präsident Heico Rickert. Der Club ist der Aktion auch über diese Spende hinaus seit langem verbunden. So ist er von Anfang an beim Schlossmarkt zum Advent mit dabei. Ein großer Anteil des Erlöses aus dem Glühweinverkauf geht an Helfen vor Ort.

Die aktuelle Geldspende kommt laut Dölves genau richtig, um Weihnachten wieder bedürftige Kinder und Senioren zu bescheren. „Das ist eine riesen Aktion.“ Entsprechend hoch sei der finanzielle Bedarf.

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Helfen vor Ort

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. mehr