Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 9° Regenschauer
Local-Hero-VFL-Wolfsburg
Hat sich gut beim VfL integriert: Jerome Roussillon.

Jerome Roussillon hat sich bestens beim VfL Wolfsburg integriert. Der Linksverteidiger des Fußball-Bundesligisten spricht über die Unterschiede zu Frankreich – und sagt, dass er seine Flanken auf Wout Weghorst verbessern möchte.

13.11.2018

Am 30. Oktober hatten die Wolfsburger bei den Roten in der zweiten DFB-Pokal-Runde mit 2:0 gewonnen, nun steigt das Duell in der Bundesliga. Wieder unter Flutlicht. Ein gutes Omen für die "Wölfe"...

09.11.2018

Im SPORTBUZZER-Interview mit Jörg Schmadtke spricht der ehemalige Hannover-96-Manager und heutige Geschäftsführer vom VfL Wolfsburg über Ultras, die ausufernde Kommerzialisierung und Trainerentlassungen.

09.11.2018

Vor dem Spiel bei Hannover 96 gibt es beim VfL keine neuen personellen Optionen - weder Mehmedi noch Klaus und Guilavogui sind nach ihren Verletzungen einsatzbereit. Zudem wackelt der Einsatz von Daniel Ginczek.

09.11.2018

Zwölf Pflichtspiele hat der VfL in dieser Saison absolviert – immer mit dabei: Maximilian Arnold. Das Eigengewächs des VfL Wolfsburg stand in der Bundesliga bereits 165 mal für die Wölfe auf dem Platz.

09.11.2018

Das Duell zwischen Hannover 96 und dem VfL Wolfsburg im DFB-Pokal ist nur wenige Tage alt – trotzdem haben sich seither ein paar Dinge geändert.

09.11.2018

Der Rekord steht noch: Nie wieder gewann der VfL Wolfsburg ein Spiel so deutlich wie das am 7. November 1998 gegen Borussia Mönchengladbach. Damals dabei: Der heutige VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

07.11.2018

Nach seiner langwierigen Verletzung meldet sich Felix Klaus fit zurück. Am liebsten würde er schon gegen seinen Ex-Klub 15 Minuten spielen, überlässt die Entscheidung aber Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia.

06.11.2018

Nach zweieinhalb Jahren könnte Jakub Blaszczykowski den VfL Wolfsburg schon in diesem Winter verlassen. Sein Ziel ist der polnische Erstligist Wisla Krakau. Gespräche habe es auch schon gegeben.

06.11.2018

Am Sonnabend musste sich der VfL Wolfsburg gegen den BVB mit 0:1 geschlagen geben. Der VfL schlug sich trotzdem gut gegen den Tabellenführer. So haben Sie die Leistung der "Wölfe" bewertet.

06.11.2018

Zwölf Punkte nach zehn Bundesliga-Spielen: Der VfL Wolfsburg hat das Gefühl, dass es ein bisschen mehr hätte sein dürfen. Immerhin steht der Klub etwas besser da als in den vergangenen beiden Relegationsjahren.

05.11.2018

Nach zuletzt zwei Siegen und einer Niederlage: WAZ-Sportchef Andreas Pahlmann sieht im VfL Wolfsburg kein Spitzenteam, dass aber dennoch mehr zu bieten hat als in den vergangenen beiden Jahren.

05.11.2018
Local-Hero-VFL-Wolfsburg

Nach Spiel gegen Spitzenreiter Dortmund - Wenn ziemlich gut nicht gut genug ist

Bei der 0:1-Niederlage gegen Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund zeigte der VfL Wolfsburg am Samstag, was er kann – und was nicht. 

05.11.2018