Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Aktuell VfL-Kandidat: Marin will bleiben

VfL Wolfsburg VfL-Kandidat: Marin will bleiben

Der VfL Wolfsburg hat ihn auf der Spielmacher-Wunschliste, Klubs wie Chelsea, Manchester City und der FC Liverpool sollen interessiert sein. Doch Marko Marin sieht seine Zukunft erstmal bei Werder Bremen.

Voriger Artikel
Magath: „Habe keine Abwehr gesehen!“
Nächster Artikel
Diskussion um Diego

Durchstarten bei Werder? Andere Klubs sind interessiert, doch Marko Marin sieht seine Zukunft weiterhin in Bremen.

Ein privater Fitnesscoach, dazu Sonderschichten im Urlaub und verstärktes Torschusstraining – Marin bringt sich in Form für die neue Saison der Fußball-Bundesliga. „Das ist ein sehr wichtiges Jahr für mich“, sagt er. „Ich will zurück in die Nationalmannschaft und ich will unbedingt zur EM; ich will zeigen, dass ich ein wertvoller Spieler für Werder und die Nationalmannschaft sein kann.“ Und was ist mit Wolfsburg? Marin: „Dazu äußere ich mich im Moment nicht.“

Am 17. November 2010 war er beim 0:0 in Schweden zuletzt im DFB-Team dabei. Der Weg zurück in die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw führt nur über eine erfolgreiche Saison im Verein. Und Marin ist guter Dinge. „Ich konnte mich erstmals seit ein paar Jahren nach einer langen Saison richtig ausruhen. Das war enorm wichtig. Die Vorbereitung lief gut, ich konnte jede Einheit mitmachen und fühle mich topfit.“

Der 1,70 Meter große Edeltechniker ist inzwischen ein regelmäßiger Besucher im Kraftraum und feilt einmal pro Woche in einer halbstündigen Extraeinheit an seiner Torgefährlichkeit. Mit Neuzugang Mehmet Ekici und Claudio Pizarro soll er ein „magisches Offensiv-Dreieck“ bilden.

Sportdirektor Klaus Allofs beobachten den Reifeprozess des talentierten Dribblers mit Zufriedenheit: „Ich sehe seine Entwicklung positiv, auch wenn er zuletzt keine überragende Saison gespielt hat. Das trifft aber mehrheitlich auf die komplette Mannschaft zu.“

apa/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.