Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Türlich: Dost hat‘s von Helmes
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Türlich: Dost hat‘s von Helmes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 27.02.2015
Hat zurzeit gut lachen: Wolfsburgs Tormaschine Bas Dost kennt den Song „Türlich, türlich“ von Ex-Mitspieler Patrick Helmes.
Anzeige

Der Reihe nach: Seit Dosts super Tor-Lauf brüllt Poetzsch immer „Wir brauchen Bas!“ in sein Mikro, um dessen Treffer zu feiern. Und die Fans antworten mit einem knackigen „Dost“. Es ist eine Anspielung auf das Lied „Türlich, türlich“ des Rappers „Das Bo“ - und das kennt Dost von Patrick Helmes. Beide spielten ein Jahr gemeinsam in Wolfsburg, ehe Helmes nach Köln wechselte. „Jedes Mal hat der Helmes das in der Kabine gesungen“, erklärt Dost. „Ich würde es mir selber nicht anhören. Ich höre andere Musik.“ Inzwischen gibt Poetzsch den Takt vor.

Fast wäre auch Dost nicht mehr da. So jedenfalls hatte es im Sommer ausgesehen, als es viele Gerüchte um einen Abgang des 25-Jährigen gegeben hatte. VfL-Manager Klaus Allofs über die Interessenten: „Die haben alle wegen einer Leihe angefragt - und am besten eine, die nichts kostet.“ Mit Feyenoord Rotterdam habe es ein Gespräch gegeben, „aber weil wir Bas nie abgeben wollten, waren das keine Verhandlungen. So weit kam es gar nicht.“ Und Coach Dieter Hecking berichtete: „Sein Berater kam ständig zu mir und sagte, wir müssen reden. Aber ich sagte ihm: Nein, wir müssen nicht reden. Bas muss nur fit werden.“ Und er behielt Recht.

tik/apa

Der VfL ist heiß auf Europa - und seine Fans erst! Am Donnerstag (21.05 Uhr) will der Wolfsburger Fußball-Bundesligist bei Sporting Lissabon den Sprung ins Achtelfinale der Europa League klarmachen. Und rund 1500 Anhänger wollen ihr Team dabei unterstützen.

23.02.2015

Hertha ist abgehakt, jetzt gehen alle Blicke nach Lissabon: Am Donnerstag (21.05 Uhr) kämpft der Wolfsburger Fußball-Bundesligist bei Sporting ums Achtelfinale der Europa League. „Wenn wir ein Tor machen, sind wir fast durch“, erklärt Ricardo Rodriguez - und da ist der Schweizer ja Experte...

23.02.2015

Die Doststrecke soll weitergehen, hatte die WAZ vorm Heimspiel gegen Hertha BSC getitelt - und sie geht weiter: Bas Dost erzielte beim 2:1-Erfolg seine Saisontore Nummer zehn und elf für den VfL, stellte nebenbei einen neuen Bundesliga-Rekord auf. Und jetzt will er auch Torschützenkönig werden!

25.02.2015
Anzeige