Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Nationalspieler Draxler reist ohne Angst nach Moskau
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Nationalspieler Draxler reist ohne Angst nach Moskau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 24.11.2015
Vor dem Champions-League-Spiel des VfL gegen ZSKA: Julian Draxler reist ohne Angst vor Anschlägen nach Moskau. Quelle: Borisch Baschin
Anzeige

„Das Leben muss weitergehen“, sagte der Profi des Bundesligisten VfL Wolfsburg am Dienstag vor dem Abflug nach Russland. 

Draxler hatte die Terroranschläge von Paris als Mitglied des DFB-Teams miterlebt und stand auch im Aufgebot für das wegen Sicherheitsbedenken abgesagte Länderspiel in Hannover. „Es ist noch ein bisschen im Hinterkopf“, gab der 22 Jährige zu: „Es gibt Schöneres als so eine Woche, aber man muss damit umgehen können.“

dpa

VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg - Zentralvermarktung - Für den VfL geht‘s um 35 Millionen

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli möchte die sogenannten Konzernklubs aus den Erlösen der Zentralvermarktung ausschließen - über diese Kicker-Meldung wird seit Sonntagabend heftig diskutiert.

26.11.2015
VfL Wolfsburg Champions League - VfL Wolfsburg - Luiz Gustavo fehlt, Selbstvertrauen ist da

Mit viel Selbstvertrauen, aber ohne Mittelfeldabräumer Luiz Gustavo tritt der VfL am Mittwoch (18 Uhr) bei ZSKA Moskau an. Im vorletzten Gruppenspiel der Champions League geht es für den Wolfsburger Fußball-Bundesligisten um viel - aber noch nicht um alles.

23.11.2015

Der provokante Antrag des FC St. Pauli, vor allem Werksclubs künftig von der Verteilung der Fernseheinnahmen auszuschließen, bereitet dem VfL Wolfsburg keine Sorge. „Wir sind der Auffassung, dass dieser Antrag gegen die Satzung verstößt“, sagte VfL-Geschäftsführer Wolfgang Hotze am Montag der dpa.

23.11.2015
Anzeige