Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Irre: Wollen Chinesen Diego holen?

VfL Wolfsburg Irre: Wollen Chinesen Diego holen?

Irre! Die Spekulationen um die Zukunft von VfL-Spielmacher Diego treiben immer kuriosere Blüten. Dass die Brasilianer den Ex-Nationalspieler gern wieder in der Heimat kicken sehen würden, ist bekannt. Nun soll sich aber auch ein chinesischer Verein für den Noch-Wolfsburger interessieren.

Voriger Artikel
Tor-Quartett bleibt: Vorteil Benaglio!
Nächster Artikel
Schäfer vor Unterschrift: „Chancen stehen gut“

Stürmt er Richtung China? Jetzt treiben die Gerüchte um VfL-Spielmacher Diego ganz seltsame Blüten.

Die Meldungen wurden von brasilianischen Zeitungen verbreitet: Ein Verein aus dem Riesenreich bietet angeblich einen Vertrag bis 2014 – mit einem Jahresgehalt von 8 Millionen US-Dollar, also rund 5,5 Millionen Euro.

Das sind Summen, bei denen die brasilianischen Klubs aussteigen. Der FC Santos sieht sich ebenso nicht in der Lage, den Transfer zu stemmen wie Botafogo, wo Diego bei der Vorstellung des neuen Spielers Renato neulich frenetisch gefordert worden war. „Ich war in Deutschland, habe ihm unser Projekt vorgestellt. Das Problem ist die astronomische Ablöse“, sagt Botafogo-Präsident Maurício Assumpção.

Mit einem Abschied von Diego aus Wolfsburg kann aber dennoch weiter gerechnet werden. Zumindest wappnet sich auch der VfL für diesen Fall – und hat mit Miralem Pjanic einen Favoriten bei der Nachfolger-Suche (WAZ berichtete). Die WAZ erfuhr: Pjanic ist zu haben, sein Verein, Olympique Lyon, hat ein Überangebot an zentralen Mittelfeld-Spielern und würde den 21-Jährigen ab einer Ablöse von 8 Millionen Euro ziehen lassen.

Doch der VfL bekommt offenbar Konkurrenz im Kampf um den Bosnier, der mit seiner Familie im Bürgerkrieg nach Luxemburg floh und daher fließend Deutsch spricht. Der Hamburger SV und Galatasaray Istanbul werden als Interessenten für das Riesentalent gehandelt. Pjanic will sich im Moment nicht äußern, er macht Urlaub in Kroatien.

rs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.