Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Ex-VfLer De Bruyne gratuliert zum Wolfsburger 2:0 gegen Real
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Ex-VfLer De Bruyne gratuliert zum Wolfsburger 2:0 gegen Real
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 07.04.2016
Quelle: EPA/Guillaume Horcajuelo/dpa
Anzeige

Der Offensivspieler hatte am Mittwoch gleich doppelt Grund zur Freude. Mit Manchester City erspielte er sich mit dem 2:2 (1:1) bei Paris St. Germain eine glänzende Ausgangslage für das Rückspiel.

Der Offensivspieler, der im vergangenen Sommer für rund 75 Millionen Euro vom Bundesligisten nach England wechselte, erzielte das zwischenzeitliche 1:0 für die Citizens.

Der magische Abend von Wolfsburg - fast die ganze Fußball-Welt hatte einen Sieg von Real Madrid beim VfL erwartet, doch für die Galaktischen gab‘s die Bruchlandung. Der Wolfsburger Fußball-Bundesligist entzauberte die Königlichen mit einer starken, cleveren und disziplinierten Leistung.

07.04.2016

Mit einer grandiosen Vorstellung hat der VfL Wolfsburg das Starensemble von Real Madrid frustriert und schnuppert an einer der größten Sensationen der Champions League. Mit dem 2:0 (2:0) im Viertelfinal-Hinspiel brachte der Fußball-Bundesligist Cristiano Ronaldo und Co. zur Verzweiflung.

07.04.2016

Um 20.45 Uhr geht's in der Volkswagen-Arena los. Überrschungen in der Aufstellung? Wie erwartet ist Naldo punktgenau genesen und tritt in der Startelf an. Bas Dost nimmt dagegen auf der Reservebank Platz. Die Spannung steigt vor den vielleicht wichtigsten Spiel in der jüngeren Geschichte des VfL Wolfsburg.

06.04.2016
Anzeige